Die St. Nicolai-Kirche zu Silkerode

Die erste Kirche stand im Bereich des heutigen Kindergartens (Kirchgasse)
  • 6.2.1819 Anweisung des preußischen Staates zum Neubau einer Kirche
  • März 1819 Baubeginn
  • 7.12.1819 erste Taufe in der neuen Kirche
  • 1856 Einbau der Orgel
  • 1885 Errichtung des Glockenhauses
  • 1907 Kirchturmuhr und Kronleuchter werden gestiftet
  • 1914 Renovierung des Kircheninneren
  • 1917 die große Glocke und der Stamm des Walnußbaumes werden dem Reich als Kriegsopfer zur Verfügung gestellt
  • 1925 Elektrifizierung in der Kirche
Das Hauptgebäude ist 18 m lang, 12 m breit und 9 m hoch.

[ weitere Infos ]