An der Hundegrube

Der Standort befindet sich oberhalb einer sehr großen Karsthohlform, der sogenannten "Hundegrube". Nicht selten wird diese Stelle auch "Hunnengrube" genannt. Der ursprünglich richtige Name läßt sich nicht mehr ermitteln.

Bei dieser Hohlform handelt es sich um ein Karsttal, ein sogenanntes "Uvala", welches sich aus einer Reihe miteinander verknüpfter Einzeldolinen zusammensetzt.

In den untersten Dolinen gibt es in nassen Frühjahren einige aktive Bachschwinden. Das Wasser fließt auf unterirdischem Weg wahrscheinlich dem Karstuntergrund des Sachsgrabentales zu.

Das Karstgebiet um Klettenberg

GPS-Koordinaten
N 51.5586° E 10.6081°

Index