Grenzstein am Schlossberg

gesetzt um 1820 an der Grenze zwischen dem Königreich Preußen (KP)
und dem Fürstentum Schwarzburg - Sondershausen

GPS-Koordinaten
N 51.4251° E 10.9681°