Eichenmischwald - Karstbuchenwald

Betrachten Sie an dieser Stelle einmal die Menge und Dichte der Pflanzen auf dem Waldboden.

Sie können (wenn nicht gerade Winter ist) deutliche Unterschiede erkennen:
Rechts des Schildes sehen sie weniger Sträucher, Gräser und Kräuter. Hier wächst der Karstbuchenwald.

Links des Schildes sehen Sie mehr Pflanzen auf dem Boden. Hier wächst der wärmeliebende Eichen-Mischwald

Unterschiede in Untergrundgestein, Boden- und Wasserverhältnissen sowie Bewirtschaftung bewirken diesen Wechsel der Pflanzenwelt
 

Wenn Sie darauf achten, werden Sie auf dieser Wanderung verschiedene Waldtypen mit unterschiedlicher Baum-, Kraut- und Laubschicht entdecken.