Harald Schwochow (1997)

Pflanzensoziologische Untersuchungen im Gipskarstgebiet des südlichen Harzvorlandes.
Über die Vielfalt der Pflanzengesellschaften und deren Standorte in den Naturschutzgebieten Itelteich und Juliushütte im Hinblick auf ein geplantes Biosphärenreservat.

134 S., 51 Abb., 11 Tab., 4 Ktn.; Hannover (unveröff. Dipl.-Arb. am Geogr. Inst. d. Univ. Hannover)
 

Fotos aus der Diplomkartierung:

Lunaria rediviva im Fraxino-Aceretum lunarietosum (Untergesellschaft des Eschen- Ahorn-Schluchtwaldes). Die Mondviolen erreichen eine Höhe von 120 cm. Die hohe Luftfeuchtigkeit wird neben den Mondviolen auch vom regen Moosbewuchs am Eschenstamm (links oben im Bild) angezeigt.

(24.5.1995)

[ weitere Fotos ]