Diapirismus und Doming von Sulfat-Gesteinen (Zechstein, Harz) Über die bisher in der Provinz Hannover und den unmittelbar angrenzenden Gebieten aufgefundenen fossilen u. subfossilen Reste quartärer Säugetiere Gefüge und Genese der Scharzfelder Mélange (Scharzfeld, am Dolomitwerk) Gipskarstgebiet Südharz – Feuersalamander oder Weißes Gold? Über die bisher in der Provinz Hannover und den unmittelbar angrenzenden Gebieten aufgefundenen fossilen u. subfossilen Reste quartärer Säugetiere Südharz-News 2016-17 Die Schlotte auf dem Segen-Gottes-Stollen und die Elisabethschächter Schlotte – Zwei touristisch zugängliche Höhlen im Gipskarst (Landkreis Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt Der Karstwanderweg – Abenteuer und Erholung rund um Walkenried Ueber einige der wichtigsten fossilen Säugethiere der Quartärzeit oder Diluvial-Periode in Deutschland mit besonderer Berücksichtigung des nordwestlichen Deutschlands und der Provinz Hannover Der letzte Schrott, oder: Der VW Käfer im Karst an der Branntweinseiche Die "Größe" deutscher Gipshöhlen Das Odertal Zur Geologie und Petrographie des Südharzer Rotliegenden Gipssinter - zu seiner Morphologie und Mineralogie Die Zechsteinformation des westlichen Harzrandes Über die Quarzporphyre der Gegend von Lauterberg im Harz Beiträge zum Problem der Speläogenese im Gips unter besonderer Berücksichtigung der Unterwasserphase Ist der Oberharz im Pleistozän vergletschert gewesen? Südliches Harzvorland: Geologische Grundlagen einer Landschaft Historische seismologische Aufzeichnungen der Schleifsprengungen im Kohnstein bei Nordhausen Laugnäpfe und ihre Entstehung Die Landgemeinde im Südharz Infotafel Infotafel Infotafel Das Hügelgräberfeld auf dem Solberg bei Auleben Kirchenarchäologie in Nordhausen Vegetationskundliche und geomorphologische Untersuchungen an schwermetallhaltigen Halden des Sangerhäuser Reviers und der Mansfelder Mulde Über die Alkalirhyolithgänge im Gebiet des Großen Knollen UNESCO - Förderpreis für Schulprojekt auf dem Karstwanderweg – Auszeichnung im internationalen Wettbewerb zum Karstschutz Der Bornberg zu Uehrde Bodenaushub - Wohin damit? Woher kommt die hohe Arsenbelastung der Oderaue im Landkreis Osterode am Harz? Über die Tiefe der Rhumequelle im Südharz Zur Situation der Schwermetallrasen und ihrer Standorte im östlichen und südöstlichen Harzvorland Tageblätter unserer Reise in und um den Harz Wanderung durch den Harz Handbuch für Reisende durch Deutschland. Dritter Theil, welcher als Fortsetzung des zweyten Kapitels die Lausitz, die kurhannöverschen Staaten und eine umständliche Topographie des ganzen Harzes enthält. (S. 412 - 414) Höhlen und Fundorte von Knochen urweltlicher Thiere NABU-Grundstück Schnurrbusch Erlaubte Wunden in der Karstlandschaft Weiterer Schaden muss verhindert werden Bahnhof Freiheit Dennert-Tanne am Mundloch des Otto-Stollens Dennert-Tanne Branntweinbrennerei Apel Bergbaurelikte jenseits des Bad Lauterberger Kurparks Die Mansfelder Schlotten - Ein Nachtrag Infotafel Wald Infotafel Schlotten Infotafel Pferdeteich Die Waldweide im Südharz Höhlenbildungen im Zechstein der DDR und einige grundsätzliche Bemerkungen zur Karsthydrologie der Zechsteinschichten Fritz Stolberg und sein Verhältnis zum Nationalsozialismus Mineralogische Beschreibung des Harzes Mineralogische Beschreibung des Harzes Geschichte einer Schlotte im Naturschutzgebiet Hainholz/Südharz Nach der Rhumequelle nun das „Grundlos“ bei Bartolfelde erforscht Neues von der Baumannshöhle: Entdeckung, Bernhard Lange und die NS-Zeit NS-Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter in den Harzwäldern der Niedersächsischen Landesforsten – ein ungeschriebenes Kapitel Die Reparationshiebe der Engländer in den Wäldern des Westharzes nach 1945 Der Bergmann Baumann hat nie gelebt – Fakten und Märchen aus den Rübeländer Tropfsteinhöhlen Die Naturschutzstation Südharz Info- und Wanderstützpunkt Hainrode Der Weg zu den neuentdeckten Eislöchern im Alten Stolberg (historischer Zeitungsartikel) Die Mansfelder Kupfer-Straße – Chance oder Utopie? Zur Situation der Kriechtiere (Reptilia) am und im Harz Neue Harzliteratur in der Baumannshöhle vorgestellt – reges Interesse über und unter Tage in Rübeland und Elbingerode Die Gedenkstätte „Russenfriedhof“ am Massengrab der Sprengstoff-Fabrik Tanne in Clausthal-Zellerfeld Schulen und Karst Hydrologische Verhältnisse im Versickerungs-Gebiet des Südharz-Vorlandes Aufschluss Wolfsmühle Infotafel Streuobstwiese Infotafel Vogelwelt Infotafel Fledermäuse Infotafel Wildkatze Infotafel Reptilien Infotafel Amphibien Die erdgeschichtliche Entwicklung der Beiersteinsenke als Modell für die jungquartäre Morphogenese im Gipskarstgebiet Hainholz-Beierstein (südwestliches Harzvorland) Neue Naturschutzgebiete im Land Sachsen-Anhalt Zur Landschaftsentwicklung im Südharz Vorstellung der Projektgruppe "Aufbaustab Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz" Vegetationsentwicklung, Paläoböden, Seespiegelschwankungen: Untersuchungen an eem- und weichselzeitlichen Sedimenten vom Südrand des Harzes Die Kondenswasserkorrosion als höhlenraumbildender Faktor Gipslagerstätten und Gipskarst am südwestlichen Harzrand Karstwasser für den 2. Weltkrieg Die "Einhornhöhle" bei Scharzfeld, Kreis Osterode a. Harz Nutzung der Wasserkraft im Harzer Gangerzbau Vor dem Aussterben gerettet: Gips-Fettkraut Geschützte und gefährdete Pflanzen, Tiere und Landschaften des Landes Sachsen-Anhalt - Zu den Abbildungen 2. und 3. Umschlagseite Vorwort Das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz – Nutzung und Schutz einer Landschaft im Kontext von Natura 2000 Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz – Umsetzung durch Landesrecht und internationale Anerkennung Ergebnisse der Streuobstkartierung im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz Der Phänologische Garten Roßla – Ein Beitrag zur internationalen phänologischen Forschung 80 Jahre Schutz der Natur um Questenberg Die Lage der Karstlandschaft Südharz Die kulturhistorische Entwicklung und Nutzung der Karstlandschaft Südharz Die Karstlandschaft des Südharzes im Landkreis Sangerhausen Die Pflanzenwelt der Karstlandschaft Südharz - Farn- und Blütenpflanzen Die Pilze der Karstlandschaft Südharz Die Tierwelt der Karstlandschaft Südharz Ziele und Aufgaben der Regionalentwicklung in der Südharzregion Bestehende und geplante Schutzgebiete in der Karstlandschaft Südharz Aus der Arbeit der Naturschutzstation Südharz Lausitzer Braunkohlen-REA-Gipse und ihre Bedeutung für die Naturgipssubstitution im Südharz - Posterbeitrag - Neue offizielle Absichtserklärung zum Schutz der Gipskarstlandschaft Südharz Wissenschaft meets TV am Bartolfelder Westerstein NSG Hainholz Die Lichtensteinhöhle. Ein ,irregulärer‘ Ort mit menschlichen Skelettresten aus der Urnenfelderzeit Über die wichtigsten Erscheinungen, welche die sogenannten Kalkschlotten bei Eisleben darbieten Zur Gliederung der Holstein- und Saalezeit im östlichen Harzvorland Quartäre Klimaphasen und Subrosion als Faktoren der Bildung von Kies-Terrassen im südwestlichen Harzvorland Lau1 Planfeststellungsverfahren Lau1 Pastorenfamilie Biester ehem. Harzer Holzwaren-Fabrik Gebrüder Lohoff Die Cattenburg Himmelgarten Die Halbtrockenrasen im Raum Questenberg (Südharz) in Beziehung zu ihrer Nutzungsgeschichte Königshütte Odertalsperre historische Turbine Jugend für Dora Mykologische Notizen aus dem „Hainholz” und „Beierstein”, geplante Naturschutzgebiete im Landkreis Osterode/Harz Notbergungen Pipinsburg Eingeregelte Fossilien im Lehm der Einhornhöhle bei Scharzfeld im Harz Positiver Trend des Fledermaus-Winterbestands in der Einhornhöhle bei Scharzfeld, Landkreis Osterode am Harz Das Munitionswerk „Kiefer“ am Pfingstanger in Herzberg am Harz – eine Rüstungsaltlast in der Südharzer Karstlandschaft Am 4. April 1945 explodierte in Herzberg der NS-Rüstungsbetrieb „Kiefer“. Als 10 000 bis 12 000 Tellerminen detonierten Zwei neue Naturschutzgebiete im Südharzer Gipskarst Professor Dieter Meischner in memoriam Archäotop Einhornöhle Fossilien in den Höhlenlehmen der Barbarossahöhle, Kyffhäuser Senkungsstellen am Sachsenstein Hubertuskeller Dreiherrenstein Verlegung der Rhume KWW Förste - Bad Grund Winter 1970 Branntweinseiche Vom Handwerk der Holzflößer auf der Söse ehem. Bahnstrecke Scharzfeld-Bad Lauterberg Salztal Mönchswald ehemaliger Steinbruch Hohe Marl Hattorfer Wasserkraftanlage Die Grubenhydrogeologie in der Mansfelder Mulde 15 Jahre Senkungsmessungen in der Mansfelder Mulde Über ein bemerkenswertes Tiefenkarstvorkommen Long-Term Records of CO2 Pressure Fluctuations in Fresh Waters Judenfriedhof Förste Bleiweißfabrik Osterode Die Grenzziehung bei Bad Sachsa/Tettenborn im Juli 1945 Neue Inhalte auf karstwanderweg.de Eine neue Tropfsteinhöhle am Lichtenstein Karte Eisdorf Karte Willensen Karte Gittelde Karte Domäne Stauffenburg Karte Förste Karte Seeburger See Karte Seeburger See süd Karte Lichtenstein Karte Dorste Karte Dorste (südlich) Karte Wulften Karte Wulften (südlich) Karte Bilshausen Karte Bilshausen (südlich) Karte Wollbrandshausen Die Ansiedlung Feldbrunnen Der Alexanderschacht im Morunger Auslaugungstal Literatur über die Alte Burg zu Osterode Entschlammung des Andreasteiches Verfahren zur Hydratisierung von Anhydrit Bachschwinde und Höhle am Ankenberg Die Forstplantage in Herzberg am Harz Der Armenhof von Gieboldehausen Historische Aufnahmen vom ehem. Restaurant und Waldhotel Aschenhütte Vorsicht Astbruchgefahr Flurbereinigung und Aussiedelung Kreis Nordhausen Übersichtskarte Kreis Mansfeld-Südharz Übersichtskarte Kreis Osterode am Harz Übersichtskarte Auswahlseite Standort Gipswerk Dorste Biography of Dr. Anselm Windhausen (1882-1932) Beobachtungsturm BT 9 Die Burg Scharzfels - von den Anfängen bis zur Gegenwart Karte Domäne Oberhütte Karte Badenhausen Karte Laubhütte Karte Bad Grund Karte Osterode/Lasfelde Karte Rollshausen Karte Obernfeld Karte Osterode (südwest) Karte Ührde Karte Schwiegershausen Alte Karte Schwiegershausen, 1878 Karte Hattorf (nördlich) Alte Karte Hattorf (nördlich), 1878 Karte Hattorf Alte Karte Hattorf, 1878 Karte Hattorf (südlich) Alte Karte Hattorf (südlich), 1878 Karte Gieboldehausen Alte Karte Gieboldehausen, 1878 Karte Lohberg Karstwanderweg Südharz Deutsche Baryt Werke Untertage - Fotos aus Schwerspatgrube Wolkenhügel Geschichtliches aus dem kleinen Fachwerkort Beierfelde und seiner Umgebung Schauhöhlen, Besucherbergwerke, Bergwerks-Museen im Harz Fotos von quartärgeologischen Nutsondierungen im Nußteich-Polje Wüstung Bottorfer Holz Literatur über das Braunsteinhaus Ruine Burg Windhausen Die Geschichte des Ortes Branderode Breitungen und der Kupferschieferbergbau Eiskeller in Herzberg Erdfallkessel bei Buchholz Diabas-Steinbruch bei Buchholz Leben auf Gips Bedrohte Natur - Raubbau am Gipskarst Karstlandschaft Südharz: Mehr als Holz und Gips Burgen im Karst - im Südharz, der goldenen Aue und in der Kyffhäuserregion Die Landwehr auf dem Bühberg bei Barbis Karte Lerbach Karte Bornsberg Karte Kaysereiche Karte Innerstetal Karte Osterode/Freiheit Karte Rüdershausen Karte Breitenberg Karte Osterode (südost) Karte Beierstein / Papenhöhe Karte Düna / Hainholz Alte Karte Düna / Hainholz, 1878 Karte Hörden Alte Karte Hörden, 1878 Karte Hattorf (östlich) Alte Karte Hattorf (östlich), 1878 Karte Auekrug Alte Karte Auekrug, 1878 Karte Wollershausen (nördlich) Alte Karte Wollershausen (nördlich), 1878 Karte Wollershausen / Lütgenhausen Der ehem. Schacht Caroline bei Wettelrode Die Geschichte der Ortschaft Bartolfelde Ein Denkmal für Major Francis Meyer Karte Lerbach (West) Karte Buntenbock Karte Sösestausee Karte Rhumspringe Karte Hilkerode Karte Schindelkopf Karte Große Steinau Karte Mühlenberg Karte Herzberg (nordwest) Karte Herzberg (südwest) Karte Pöhlder Becken Karte Pöhlde Karte Rhumequelle Geothermieanlage am Haltepunkt Barbis Die Metallwerke Odertal GmbH Steinkreuz in Questenberg Steinkreuz vor der alten Försterei in Questenberg Sühnekreuz in Pölsfeld Sühnekreuz nördlich Mauderode Sühnekreuz in Auleben Lindenstein Bildstock westlich Breitenberg Barockes Wegekreuz in Gieboldehausen Bildstock Gieboldehausen - Obertorstraße Wegekreuz am Gieboldehäuser Erlenhof Hobrecht-Bildstock in Gieboldehausen Kreuz für den Soldaten Christian Gerhardy Bildstock in Rüdershausen – Hellbergstraße Bildstock in Rüdershausen – Rhumestraße Bildstock in Obernfeld – Hahlestraße Bildstock in Obernfeld – Stadtweg Bildstock in Obernfeld – Wurtweg Bildstock in Obernfeld – Teichwiesenweg Wegekreuz in Obernfeld – Hauptstraße Grenz- und Kreuzstein Rottleberode Hochwassermarken des Flusses Hahle Hochwassermarken des Flusses Rhume Ritscher-Denkmal Wandervorschläge durch die Südharzer Karstlandschaft – self-guided tours Rundweg um Oder, Mühlengraben, Pöhlder Wald und Kiesgruben. Rundwanderung am Karstwanderweg Südharz Wandertipp: Herzberg - Hörden Wandertipp: Rüdigsdorfer Schweiz / Krimderode Wandertipp: Rundwanderwege im Alten Stolberg Wandertipp: Eisensteinlehrpfad Lerbach Wandertipp: Herzberg - Scharzfeld - Barbis Wandertipp: Barbis - Bad Lauterberg - Osterhagen Wandertipp: Rund um Neuhof Wandertipp: Walkenried - Himmelreich Wandertipp: Winkeltal - Butterberg - Eulenstein Wandertipp: Osterode - Förste - Ührde - Osterode Wandertipp: Osterode - Hörden - Düna - Osterode Wandertipp: Rund um die Wasserscheide Weser - Elbe Wandertipp: Osterode - Oberhütte - Osterode Wandertipp: Nüxei - Römerstein - Trogstein Wandertipp: Rund um Scharzfeld Wandertipp: Rundwanderwege im NSG Hainholz / Beierstein Wandertipp: Rund um Klettenberg Wandertipp: Liebenrode - Steinsee Wandertipp: Förste - Ührde Wandertipp: Rund um Steigerthal Kampf gegen die Herkulesstaude Grube Wilhelmine Sägewerk Kiene Ida Arenhold Gericht Galgenberg Westschacht Bad Grund ehem. Mittlere Sieberhütte Erinnerung an die Weidegenossenschaft Wieda Puddelhütte Zorge Letzter Durchschlag Tiefer Georg Stollen Bad Grund Sieberer Gang Untere Hammerhütte Wieda Göthes Besuch in Bad Grund Silberbach Henriettegang ehem. Verhüttungsplatz Glockenhütte Suchort am Lilienberg Mit Düna fing es an ... Dünas Eschen Karte Rothenbergshaus Karte Zwinge Karte Lonau (nord) Karte Lonau (süd) Karte Herzberg (nordost) Karte nördlich Scharzfeld Karte Scharzfeld Karte östlich Pöhlde Karte Königshagen Der Ernst-August-Stollen Das Eckerloch Das letzte autochthone Vorkommen der Eibe in der Gipskarstlandschaft Südniedersachsens Stützt die Bibel die Auffassung, es gäbe Einhörner, da sie in einigen Bibelübersetzungen erwähnt werden? Öffnungszeiten Einhornhöhle Der Eisensteinstollen bei Bad Grund Eichsfeldschwelle Unterer Muschelkalk bei Eisdorf Stadt Ellrich Blick vom ehem. Grenzübersichtspunkt auf Ellrich Hiking on the Karst Trail through the Southern Harz gypsum karst landscape Erdfall zwischen Pöhlde und dem Auekrug Erdfall vor dem Bahnübergang Herzberg im Mai 1973 Ein Erdfall auf dem Rolandberg bei Pützlingen Erdfall westlich von Pöhlde Erdfall in der Flur Questenberg Straße zwischen Wettelrode und Morungen eingebrochen Brummen und Getöse - Der große Erdfall 1956 bei Breitungen Erdfall 2012 Lüderholz Schwinderdfall vor der Neubausiedlung Bartolfelde Eselsplatz Karte Bockelnhagen Karte Allerburg Karte Sieber Karte Aschentalshalbe Karte Großer Knollen Karte Scheffeltalsköpfe Karte nördlich Barbis Karte Barbis Karte Bartolfelde (west) Quelle Feldbrunnen Trockene Flussbetten im Südharzvorland Die Försterhöhle Frauenbergsteich Freudenstein Freizeitgelände Gittelde Förderverein Karstwanderweg Landkreis Nordhausen e.V. Karte Weilrode Karte Gnatzberg Karte Dietrichstal Karte Bad Lauterberg Karte Bartolfelde (nordost) Karte Osterhagen Gänseliesel an der Oder Gaststätte am Sportplatz Gaststätten und Unterkünfte entlang des Karstwanderwegs Ihre Verlinkung au karstwanderweg.de Gastronomie und Unterkünfte in Woffleben Gastronomie und Unterkünfte Alter Stolberg Gastronomie und Unterkünfte bei Uftrungen Gastronomie und Unterkünfte in Hainrode Gastronomie und Unterkünfte in Rüdigsdorf Gastronomie und Unterkünfte in Wickerode Gastronomie und Unterkünfte in Nordhausen Gastronomie und Unterkünfte in Bad Lauterberg Gastronomie und Unterkünfte in Sangerhausen Gastronomie und Unterkünfte in Steigerthal Gastronomie und Unterkünfte in Hattorf am Harz Gastronomie und Unterkünfte in Osterode am Harz Gastronomie und Unterkünfte in Walkenried Gastronomie und Unterkünfte in Bad Grund Gastronomie und Unterkünfte in Rodishain Gastronomie und Unterkünfte in Düna Gastronomie und Unterkünfte in Bartolfelde Gastronomie und Unterkünfte in Ührde Gastronomie und Unterkünfte in Wettelrode Gastronomie und Unterkünfte in Herrmannsacker Gastronomie und Unterkünfte in Lerbach Gastronomie und Unterkünfte in Zorge Gastronomie und Unterkünfte in Stolberg Gastronomie und Unterkünfte in Förste Gastronomie und Unterkünfte in Osterhagen Gastronomie und Unterkünfte in Neustadt Gastronomie und Unterkünfte in Ilfeld Gastronomie und Unterkünfte in Hörden Gastronomie und Unterkünfte in Dietersdorf Gastronomie und Unterkünfte in Pölsfeld Gastronomie und Unterkünfte in Herzberg Gastronomie und Unterkünfte in Wieda Gastronomie und Unterkünfte in Lonau Gastronomie und Unterkünfte in Scharzfeld Gastronomie und Unterkünfte in Bad Sachsa Drebsdorf Gastronomie und Unterkünfte in Questenberg Gastronomie und Unterkünfte in Großleinungen Gaststätte Zum Stuppel Ehemaliger Standort eines Gipsbrennofen-Nachbaus Geführte Sonntagswanderungen in der Gipskarstlandschaft Südharz 2012 Was ist Karst? Geo-Stützpunkt Werna GPS-Wandern auf dem Karstwanderweg Südharz Wanderungen mit GPS in der Südharzer Karstlandschaft Die Grasburg Die Grenzziehung bei Bad Sachsa / Tettenborn Historie Der Galgenturm Karte Nüxei Karte Mackenrode (nord) Karte Ravensberg Karte Bad Sachsa (nord-westlich) Karte Steina Blick nach Osten in die Beiersteinsenke Fledermäuse und ihre Lebensweise Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Jawohl, es ist ein Nashorn! Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Eingangsbereich der Jettenhöhle Hübichsaal in der Jettenhöhle Hübichsaal in der Jettenhöhle Naturlehrpfad Hainholz Gipskarstgebiet Hainholz Naturlehrpfad Hainholz Das Leben der Hattorfer vor 180 Jahren Alte Hattorfer Firmenanzeigen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Alte Hattorfer Firmen Brücken und Stege über Oder und Sieber Wilhelm Busch in Hattorf Wilhelm Busch in Hattorf Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festzeitschrift 1952 -1000 JAHRE HATTORF- Festumzug 1050 Jahre Hattorf Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen Chronik Hattorf von Dieter Beushausen 3 In Eigenregie ein Schwimmbad gebaut Wichtig für den Breitensport Mit Pferd und Wagen Kleinigkeiten und Anekdötchen Für Wettkämpfe und Freizeit Bademeister Förderverein Schwimmbad Hattorf e.V. 3 3 4 5 Zur offiziellen Einweihung im August 1951: In Eigenregie ein Schwimmbad gebaut Abgelassen! Wunderschön vor der Kulisse des Rotenberges gelegen - Das Hattorfer Schwimmbad Auswahl 50 Jahre Schwimmbad Hattorf Chroniken der Hattorfer Ortsgeschichte Hattorfer Kriegsdrangsale Hattorfer Kriegsdrangsale Hattorfer Kriegsdrangsale Hattorfer Kriegsgefallene 1605 - 1945 Hattorfer Kriegsgefallene 1605 - 1945 Hattorfer Kriegsgefallene 1605 - 1945 Denkmal für Wilhelm Lohrengel Denkmal für Wilhelm Lohrengel Tillys Brief Tillys Brief Aus den Gemeinderechnungen Aus den Gemeinderechnungen Aus den Gemeinderechnungen Die Rechnung des Schmiedes Kahle Aus den Gemeinderechnungen Der wichtigste Mann im Dorf Der wichtigste Mann im Dorf Hattorf im Revolutionsjahr 1848 Hattorf im Revolutionsjahr 1848 Mordtaten Mordtaten Mordtaten Heimsuchung durch Seuchen Heimsuchung durch Seuchen Quellen der Ortsgeschichte Quellen der Ortsgeschichte Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Vom Flachsanbau und der Flachsbereitung Der Werwolf auf dem Klusanger Der Werwolf in Roitzhausen Der Mann ohne Kopf im Krücker Wilhelm Busch in Hattorf Wilhelm Busch in Hattorf Wilhelm Busch in Hattorf Verzeichnis der in Hattorf tätig gewesenen staatlichen Förster Unglückliche unverschuldete Todesfälle Unglückliche unverschuldete Todesfälle Unglückliche unverschuldete Todesfälle Unglückliche unverschuldete Todesfälle Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrerLehrer) Die Schulen (Die Gebäude, die Reihe der Knabenschullehrer, die Mädchenschule und die Reihe ihrer Lehrer) Auszüge aus der Geschichte des Fürstentums Grubenhagen Zur Statistik (1673) Die kirchlichen Verhältnisse in der Zeit vor der Reformation Die kirchlichen Verhältnisse in der Zeit vor der Reformation Die kirchlichen Verhältnisse in der Zeit vor der Reformation Die kirchlichen Verhältnisse in der Zeit vor der Reformation Die kirchlichen Verhältnisse in der Zeit vor der Reformation Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Die Hattorfer Pfarrer Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Zur Erdgeschichte und Morphologie der Hattorfer Flur Von Hexen und Zauberinnen Von Hexen und Zauberinnen Von Hexen und Zauberinnen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Die Hattorfer Flurnamen Kurze Anmerkungen zur Karte 1 : 10 000 Die Herren von Hattorf Die Herren von Hattorf Die Herren von Hattorf Das alte Bauernhaus Das alte Bauernhaus Die Geschichte der kath. Kirchengemeinde in Hattorf Die Geschichte der kath. Kirchengemeinde in Hattorf Die Geschichte der kath. Kirchengemeinde in Hattorf Über die mittelalterlichen Rechtsaltertümer und ihre Denkmale in Hattorf Über die mittelalterlichen Rechtsaltertümer und ihre Denkmale in Hattorf Über die mittelalterlichen Rechtsaltertümer und ihre Denkmale in Hattorf Über die mittelalterlichen Rechtsaltertümer und ihre Denkmale in Hattorf Welch ein wohltätiges Gewächs ist doch die Kartopfol Welch ein wohltätiges Gewächs ist doch die Kartopfol Welch ein wohltätiges Gewächs ist doch die Kartopfol Die Getreideernten Die Getreideernten Die Getreideernten Gute Eichelmast Gute Eichelmast Von Hochwässern und großen Dürren Von Hochwässern und großen Dürren Von Hochwässern und großen Dürren Von Hochwässern und großen Dürren Von Hochwässern und großen Dürren Von Hochwässern und großen Dürren Kurze Anmerkungen zur Karte 1 : 10 000 Kurze Anmerkungen zur Karte 1 : 10 000 Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Umstellung in der Ernährungsweise Die Hattorfer Soldaten dienten in der hannoverschen Zeit auch in den vornehmsten Regimentern Die Hattorfer Soldaten dienten in der hannoverschen Zeit auch in den vornehmsten Regimentern Die Hattorfer Soldaten dienten in der hannoverschen Zeit auch in den vornehmsten Regimentern Die Hattorfer Soldaten dienten in der hannoverschen Zeit auch in den vornehmsten Regimentern Die Hattorfer Soldaten dienten in der hannoverschen Zeit auch in den vornehmsten Regimentern Seltsame Himmelserscheinungen und Wetterkapriolen Seltsame Himmelserscheinungen und Wetterkapriolen Seltsame Himmelserscheinungen und Wetterkapriolen Das Grabendorf, die älteste Siedlung Das Grabendorf, die älteste Siedlung Verkehrslage des Dorfes Verkehrslage des Dorfes Verkehrslage des Dorfes Verkehrslage des Dorfes Die erste Erwähnung Hattorfs Die erste Erwähnung Hattorfs Die erste Erwähnung Hattorfs Die erste Erwähnung Hattorfs Die erste Erwähnung Hattorfs Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Hattorf im 19. und 20. Jahrhundert Von Brücken und Stegen über die Oder Von Brücken und Stegen über die Oder Von Brücken und Stegen über die Oder Hattorfer Chronik von Lehrer Heinz Sohn Inhaltsverzeichnis der Chronik von Hattorf - Von Lehrer Hans Sohn - Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Entstehung der Gemeinde Hattorf Erste Erwähnung Hattorfs Erste Erwähnung Hattorfs Wüstung Fahrenbruch Fahrenbruch, Vahrenbroyk Übersichtskarte Historische Fotos von Hattorf Historische Ansichten Geologie von Hattorf geologie Impressum von hattorf-online.de hattorf-online.de - interessantes aus der ortsgeschichte Die Hattorfer Kirchengemeinden Geschichte der katholischen Kirche in Hattorf Alte Kirchenbucheinträge Alte Kirchenbucheinträge Alte Kirchenbucheinträge Alte Kirchenbucheinträge Alte Kirchenbucheinträge Orkan über dem Krücker Der Fluss Oder Der Oderparksee Hattorfer Ortsplan Hattorfer Rezeptsammlung Hattorfer Rezeptsammlung Geologie vom Rotenberg Rotenberg Rotenberg Rotenberg Rotenberg Gräber im Rotenberg Grenzen im Rotenberg Teil 1 Grenzen im Rotenberg Teil 2 Grenzen im Rotenberg Teil 3 Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Ausgesuchte Motive aus dem Rotenberg Der Rotenberg EINFÜHRUNG Wege im Rotenberg Teil 1 Wege im Rotenberg Teil 2 Alte Wölb-Äcker im Rotenberg Die Bedeutung der Wolfsangel Sage von wilden Jäger im Krücker Sage vom Hund auf dem Siebersteg Sage von dem Mann ohne Kopf Sage vom betrügerischen Landmesser Sage vom weißen Raben von Hattorf Sage vom weißen Raben von Hattorf (plattdeutsch) Sage vom Steinträger auf dem Röderkirchhof Sage vom Werwolf auf dem Klusanger Sage vom Werwolf in Roitzhausen Satellitenbild von Hattorf Hattorfer Schulchronik Auswahlseite I. Schule (einklassige Knabenschule) II.Schule (einklassige Mädchenschule) III. Schule Neubau eines vierklassigen Schulhauses Erweiterung des neuen Schulhauses 2. Schulerweiterungsbau (zweiklassig) Bemerkung zu „Brause und Wannenbäder“ Schulneubau in der Kornhausstraße Fotoausstellung Freibad Hattorf Verkehrslage von Hattorf Blücher-Eiche Das Mühlenwehr bei strengem Frost Das Mühlenwehr bei Hochwasser Wilhelm-Busch-Windpark Geologie des Helmetals Gigant-Isolierglasscheibe Kampf gegen die Herkulesstaude Untersuchungsbohrung in der Herzberger Aue 1990 Hilliges Gipswerke Geschichtliches über die Eisenbahnstrecke Walkenried/Nordhausen Vorsicht Historische Seenlandschaft Die Geschichte des Karstwanderweges im Südharz Bäume bedrohten Burgruine Sachsenstein Sensation in Scharzfeld: Eiszeitliche Höhlenmalereien in der Einhornhöhle entdeckt! Spitzkegelhalde „Hohe Linde“ Hunrodeiche Der Hungersee bei Breitungen Die Halbe Warte auf dem Wartberg bei Osterode Iberger Tropfsteinhöhle & Höhlen-Erlebnis-Zentrum Karte Neuhof Karte Klettenberg Karte Holbach (westlich) Karte Schiedungen Karte Friedrichsthal Karte Immenrode Karte Großwechsungen Karte Hesserode Karte Wieda Karte Bad Sachsa (nord-östlich) Karte südöstlich Bad Sachsa Impressum Karstwanderweg.de Der Karstwanderweg durch das südliche Harzvorland Karstwanderweg Südharz Karstwanderweg Südharz Karstwanderweg Südharz Tipps zum Gebrauch der Karten Schwermetallgehalte in der Innerste Karte Wiedigshof Karte Obersachswerfen Karte Liebenrode Karte Pützlingen Karte Zorge Karte Drahthütte Karte Walkenried (ost) Karte Kammerforst Karte Gudersleben Karte Mauderode Karte Hochstedt Karte Ellrich (östlich) Verabredung zum Kaffee mit der Karstkönigin „Ich sage den Leuten: Kommt her!“ - Karstprinzessin Wiebke Berkel über ihr ehrenamtliches Engagement Karstlandschaft des Landkreises Osterode Lu-key – Einen Fuß vor den andern (Karstwanderweg-Lied) Karstkuriere des Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz Die Höhle KELLE bei Appenrode Kirchenruine Vockenrode Dorfkirche zu Appenrode St. Petri-Pauli-Kirche zu Auleben St. Marien Neuapostolische Kirche Oberkirche St. Petri Unterkirche St. Antonius St. Barbara Die St. Andreas-Kirche zu Bad Lauterberg Die St. Andreas-Kirche zu Bad Lauterberg St. Benno Neuapostolische Kirche Paulus-Kirche St. Josef Neuapostolische Kirche St. Nikolai St. Bonifatius St. Martin Heilig Geist-Kirche St. Petri St. Bartholdi St. Pankratius Die St. Johannes-Kirche zu Bennungen Neuapostolische Kirche Die St. Petri et Pauli-Kirche zu Berga St. Viti Die St. Peter und Paul-Kirche zu Bernshausen Die St. Paulus-Kirche zu Bilshausen Die St. Kosmas und Damian-Kirche zu Bilshausen Die Hessenberg-Klus St. Michaelis-Kirche Die Kirche zu Bösenrode St. Andreas-Kirche zu Branderode Die St. Mariä Verkündigung-Kirche zu Breitenberg Die St. Arnolds-Kirche zu Breitungen Die St. Georg-Kirche zu Brochthausen St. Petri St. Martini Dorfkirche Die St. Marien und Anna-Kirche zu Dittichenrode St. Cyriaci Die Kirche zu Drebsdorf St. Georg Die St. Petri-Kirche zu Elbingerode St. Bonifatius Hospital-Kirche St. Johannis Marien auf dem Berg St. Johannis Die St. Mariä Verkündigung-Kirche zu Germershausen Das Augustiner-Kloster zu Germershausen Die Gustav-Adolf-Kirche zu Gieboldehausen Die St. Laurentius-Kirche zu Gieboldehausen Die Dodenhäuser-Kapelle St. Bartholomäus Copia einer Schrift, welche sich in dem Knopfe auf dem Thurme der St. Johannis Kirche zu Gittelde bey der Abnahme deselben Anno 1783 gefunden hat Gittelde - Das Dorf mit den zwei Kirchen Neuapostolische Kirche Johanniskirche zu Gittelde Mauritiuskirche zu Gittelde Kloster St. Wigbert St. Mauritius-Kirche zu Görsbach Die St. Margarethen-Kirche zu Gonna Die St. Nicolai-Kirche zu Grillenberg Die Michaelis-Kirche zu Großleinungen St. Viti St. Andreas-Kirche zu Günzerode St. Petri St. Annen Die St. Bartholomäus-Kirche zu Hainrode Detailaufnahmen vom Mauerwerk der ev.-luth. St. Andreas-Kirche zu Harzungen Detailaufnahmen vom Mauerwerk der ev.-luth. St. Andreas-Kirche zu Harzungen Die ev.-luth. St. Andreas-Kirche zu Harzungen St. Pankratius Die St. Hildegard-Kirche zu Hattorf Klusberg-Kapelle St. Johannis-Kirche zu Herreden St. Mauritius ehem. St. Bartholomäus-Kirche ehem. St. Bartholomäus-Kirche Christus-Kirche St. Josef Die Kreuz-Kirche zu Herzberg St. Nicolai Die Heilig Geist-Kirche zu Hilkerode Die St. Johannes der Täufer-Kirche zu Hilkerode Dorfkirche Hochstedt Die St. Nicolai-Kirche zu Hörden Dorfkirche Die St. Andreas-Kirche zu Hohlstedt St. Wigberti Ruine Wehrkirche Ichstedt Stifts Kirche St. Georg - Marien in Ilfeld St. Jacobi zu Wiegersdorf Kirchen im Karst - im Südharz, der goldenen Aue und in der Kyffhäuserregion St. Georgii Jesus-Kirche St. Martini Kirchen im Karst - im Südharz, der goldenen Aue und in der Kyffhäuserregion St. Marien-Kirchenruine St. Marien-Kirchenruine - Beschreibung Die St. Martin-Kirche zu Kleinleinungen St. Nicolai Fotoauswahl von Herrn Sven Tetzel anlässlich der Sanierung des Kirchendaches mit der Bekrönung Die ev.-luth. St. Nicolai-Kirche zu Krimderode Die ev.-luth. St. Nicolai-Kirche zu Krimderode Die ev.-luth. St. Nicolai-Kirche zu Krimderode Die ev.-luth. St. Nicolai-Kirche zu Krimderode St. Simon und Judas St. Martin-Kirche zu Leimbach Die St. Nicolai-Kirche zu Lengefeld Dorfkirche St. Petri-Kirche zu Liebenrode Kirchenruine Lindeschu Michaelis-Kirche St. Petri-Kirche zu Mackenrode St. Peter und Paul-Kirche zu Mauderode Die St. Nicolai-Kirche zu Morungen St. Antonius-Kapelle zu Neuhof St. Georg-Kirche zu Neustadt St. Johannis-Pauli St. Johannis-Pauli-Kirchenruine St. Johannes Nepomuk St. Martin St. Blasii Kapelle der Adventsgemeinde Christuskirche Dom zum heiligen Kreuz St. Maria auf dem Berg St. Maria im Tale Neuapostolische Kirche Petri-Turm Cyriaci-Kapelle Die St. Blasius-Kirche zu Obernfeld St. Marien-Kirche zu Obersachswerfen Die Kirche zu Obersdorf St. Martin St. Aegidien Die Schlosskirche St. Jakobi zu Osterode St. Johannes der Täufer Die Kreuz-Kirche zu Osterode Die St. Marien-Kirche zu Osterode St. Martin Neuapostolische Kirche Die Zum Guten Hirten-Kirche zu Osterode Dorfkirche zu Osterode Die ev.-luth. St. Johannis-Kirche zu Petersdorf/Südharz Die St. Johannes-Servatius-Kirche zu Pöhlde Die St. Moritz-Kirche zu Pölsfeld St. Michaelis-Kirche zu Pützlingen Die St. Mariä Geburt-Kirche zu Questenberg Die St. Sebastian-Kirche zu Rhumspringe St. Wigberti St. Phillipi und Jacobi Die St. Margareta-Kirche zu Rollshausen Die St. Margaretha-Kirche zu Rosperwenda St. Jutta Die St. Trinitatis-Kirche zu Roßla St. Johannis Die St. Martini-Kirche zu Rottleberode Die St. Andreas-Kirche zu Rüdershausen Kluse südlich Rüdershausen Die ev.-luth. St. Jacobi-Kirche zu Rüdigsdorf Die ev.-luth. St. Jacobi-Kirche zu Rüdigsdorf bei Nordhausen Die ev.-luth. St. Jacobi-Kirche zu Rüdigsdorf bei Nordhausen Justus-Jonas-Kirche St. Laurentius-Kirche zu Salza Christuskirche Herz-Jesu St. Jacobi St. Marien Neuapostolische Kirche St. Ulrici Die St. Thomas-Kirche zu Scharzfeld Die St. Thomas-Kirche zu Scharzfeld Die St. Michaelis-Kirche zu Schwiegershausen Die St. Michaelis-Kirche zu Schwiegershausen St. Martin St. Benediktus St. Nicolai-Kirche St. Laurentius Die St. Katharinen-Kirche zu Steigerthal Katherinen-Kirche St. Dyoisio Die St. Moritz-Kirche zu Stempeda St. Georg Die Marien-Kapelle auf dem Hainfeld St. Johannes am Jordan Die Liebfrauen-Kapelle zu Stolberg St. Marien Die St. Martini-Kirche zu Stolberg St. Andreas St. Wigberti Die St. Salvator-Kirche zu Tilleda St. Galli Die St. Andreas-Kirche zu Uftrungen Wüstungskirche Die Heilig Kreuz-Kirche zu Walkenried St. Maria und Martini Die St. Peter und Paul-Kirche zu Wallhausen St. Johannis-Kirche zu Werna Die St. Katharinen-Kirche zu Wettelrode Die St. Trinitatis-Kirche zu Wickerode Luther-Kirche Dorfkapelle Kapelle Baron von Oldershausen St. Johannis Wüstungskirche St. Johannis-Kirche zu Woffleben St. Georg Die Wallfahrtskapelle zu den Vierzehn Heiligen Nothelfern auf dem Höher Berg Die St. Marien-Kirche zu Wollershausen Die St. Aegidien-Kirche zu Wulften St. Jakobus-Kirche Aus Klärschlamm wird Klärschlammerde Gebrauchte und neue Literatur über Karst und Höhlen Stätte des wüsten Dorfes Königshagen Königstein Das Krebsbachtal Kuckholzklippe Karstlandschaft im Kreis Nordhausen Ellricher Klippen Am Kammerforst Lochmühlenbach Nähe Lochmühle Wiedatal Igelsumpf Sattelköpfe Kohnsteinschwinde Katzenstein Schwinde Hirschental Salzaspring KZ-Lager Mittelbau - Dora / Nordhausen Blick zum Kohnstein Blick auf den Mühlberg Blick nach Harzungen RÜDIGSDORFER MARTINI-HUHN Harzfelder Holz Oberes Roßmannsbachtal Roßmannsbachtal Hohnsdorfer Schlotte Pfaffenköpfe Kirchenruine Hunsdorf Blick Helmetal Der Glockenguß von Stolberg Die Glockensteine Glockensteine Schwinde Haselhai Dolinen Haselhai Krummbachquelle Quelltopf Schinderkopfquelle Am Dreckponor Steigerthal Kalkhütte Uvala Saugasse (1) Uvala Saugasse (2) Doline Sauloch Das Sauloch im Alten Stolberg Dolinen am Grenzsteinweg Reesbergdoline Doline an der Heimkehle Schauhöhle Heimkehle Klettenberg Mackenrode Kalkbergquelle An der Hundegrube Kalkbergschwinde Dolinen an der Hundegrube Sachsgraben Dolomitbruch Katzenschwanz Mönchsee Röstesee Liebenrode Siedlung Steinsee Grubenloch / Opfersee Großerdfälle Opfersee Grubenloch Die Grohmann-Schwinde Karstlandschaft im Kreis Mansfeld-Südharz Thyratal Thyra Fuchs Uftrunger See Der Erdfall von Uftrungen Dorf Uftrungen Wüstung Bernecke Oberhahner Revier Burg Arnswald Kalkstraße Uvalas Blick in's Helmetal Breitungen Blick auf Breitungen Auslaugungstal Bauerngraben Roßlaer wollten in den 30er Jahren eine eigene Besucherhöhle bauen Queste Gletschertöpfe Ort Questenberg Haselbornschwinde Dinsterbachschwinde Wüstung Dinsterbach / Trippelborn Dinsterbachtal Trockentäler Drebsdorfer Flur Hainrode Ortschaft Hainrode Ankenberg Ortschaft Großleinungen Großleinunger Kirche Zwergloch Westliche Mooskammer Pferdeställe Mooskammer Mooskammer Morungen - seine Schlösser und Burgen Elisabethschächter Schlotte Karolusschacht Alexanderschacht Kunstgräben Kunstteich Röhrigschacht Ort Wettelrode Obersdorf / Wettelrode Ort Obersdorf Heinsches Tal Alte Bergbaureviere Barbaraschacht Pölsfelder Reviere Ortslage Pölsfeld Index Karstwanderweg Kyffhäusergebirge Index Karstwanderweg Kreis Nordhausen Index Karstwanderweg Kreis Osterode - Nord Index Karstwanderweg Kreis Mansfeld-Südharz Index Karstwanderweg Kreis Osterode - Süd Einstieg auf den Karstwanderweg Südharz bei dem ALOHA-Aqualand in Osterode am Harz Einstieg auf den Karstwanderweg Südharz an der Schillerstraße in Osterode am Harz Osteröder Kalkberge Pipinsburg Osteröder Kalkberge Stadtmauer Kaiserteichbrücke Gipsfabrik Augustental Teufelsbäder Bohrung Teufelsbad Das Teufelsloch Gefährlicher Spuk bei den Teufelsbädern Ziegelei Düna - Hottenteich Aschenhütte Zeitungsartikel Lüderholz Steinautal Silberhey Wüstung Hagen Bärenwinkel Klinik Herzberg Lonauer Wasserfall Jues-See Eichelbachversinkung Wüstung Smerbeke & Knickel Steinberg Höhle im Steinberg Die Steinkirche Schulberg Einhornhöhle Kaiserklippe Ruine Scharzfels Der Kieler Arzt Johann Daniel Horst auf Burg Scharzfels Tollkühne Flucht aus dem Staatsgefängnis Frauensteinklippe Königshütte Winkeltal (1) Winkeltal (2) Eulenstein Am Mühlenberg Steina-Versinkung Stauffenbüttel Springwiese Römerstein Großer Trogstein Bahnhof Tettenborn Gipsabbau und Renaturierung Die Pfaffenholzschwinde Kranichteiche Sachsensteinwand Sachsenburg Waldschmiede Quellungshöhlen Steinbrüche Röseberg Historische Gipsverarbeitung Klosterkirche ABBAYE DE W A L K E N R I E D THE MONASTERY OF W A L K E N R I E D Kloster Walkenried Naturdenkmal OHA 35 KLOOSTER W A L K E N R I E D Röseberg Wiedabrücke Itelteich Himmelreich Juliushütte Geschichte der Juliushütte Grafenquelle Mühlenteich Förste Quellen an der Fabrik Lichtenstein Pieperbreite - Scheunhol Lichtensteinhöhle Burg Lichtenstein Steinbruch Lichtenstein Mammut und Nashorn Kann eine Sage 3000 Jahre leben ? Erdfälle Bauernberg Sieben Kammern Nähe Hopfenkuhle Ührde Steinbruch Ührde Dolomitsteinbruch Ührde Am Rosenberg Erdfallgebiet Blossenberg Rötzel und Landwehr Beiersteinsenke Hainholz Schneitelhainbuchen Hörden Sieberversinkung Hörden Kiese der Sieber Nüllberg-Schwinde Nüllfeld-Pass Königslaube Schloss Herzberg Erdfallgebiet Aue Langes Bruch Das Klimp Pöhlder Becken Pöhlder Kirche Gasthaus Zum Schrägen NSG Butterloch Rhumequelle NSG Schwimmende Insel König Heinrichs Vogelherd Pöhlder Wald Wiedensee Zandersberg Am Bebertal Kipprode Erdfall bei Barbis am Harz Beberteich Westersteine Bachschwinde in der Straut Moostierchenriff So entstand der Südharz Hellengrund Helmetalbahn Schwinde Steingraben Der Bau der Helmetalbahn Dolomitsteinbruch Nüxei Wittgerode Mackenröder Forst Bachbett der Steina Übersichtskarte Kyffhäuser Die Bettelmanns-Eiche Die Geologie und Hydrologie des Brunnens der einstigen Oberburg Kyffhausen Präkambrischer Findling in Badra Flächenhaftes Naturdenkmal Sandgrube zwischen Steinthaleben und Bendeleben Bauern-Schlacht Denkmal auf dem Schlachtberg Grenzstein am Schloßberg Das Klosloch unter der Taternlinde Ochsenburg Naturschutzgebiet Pfanne/Pfannenspring Kleine Wipper Frankenhäuser Tal ehem. Wasserkunst im Quellgrund Bad Frankenhausen Die Solbrunnen im Quellgrund Der Falkenburger Stollen und die Entdeckung der Barbarossahöhle Die Höhlen im Kosackenberg Die Äbtissinnengrube Stinkschiefer Quellungskuppe Eichenmischwald - Karstbuchenwald Asyl für Fremdlinge? Brauchen Pflanzen einen Sonnenschutz? Bergmehl Entstehung von Lösungsdolinen Haben Steine eine Geschichte? Wer kam durch diese hohle Gasse? Kleine Wipper Die Ruine Rothenburg Die Oberburg Frankenhausen Die Ruine Falkenburg ehem. Schacht Gut Glück II Die Prinzenhöhle Dorflage und Kirche zu Lindeschu Karstwanderweg Kyffhäuser / Standort Oberkirche Bad Frankenhausen Die Karstlandschaft des Kyffhäusergebirges Die Karstlandschaft des Landkreises Nordhausen Die Numburghöhle ehem. Domäne Numburg Karte Görsbach Karte Aumühle Karte Auleben Karte Königslehde Karte Zimmerberg Karte östlich Sondershausen Karte Berka Panorama-Museum auf dem Schlachtberg Karte Rückhaltebecken Kelbra Karte Badraer Schweiz Karte Badra Karte Hundsberg Karte Bendeleber Wald Karte nördlich Hachelbich Karte Kelbra / Thürungen Karte südlich Kelbra Karte Kahler Berg Karte Steinthaleben Karte Bendeleben / Rottleben Karte südwestlich Rottleben Ramsar-Gebiet Helmestausee Berga-Kelbra Karte Haardt Karte Ruine Rothenburg Karte Kulpenberg Karte Rathsfeld Karte Naturschutzgebiet Kattenburg Karte südwestlich Bad Frankenhausen Blick auf den Stausee Kelbra Modell Siedehaus Die Sage vom springenden Hund im Wappen der Pfännerschaft Hügelgräber am Solberg Die Aulebener Solquelle Lebensraum Salzwiesen Stausee und Erholungszentrum Kelbra Karte nordöstlich Sittendorf Karte Tilleda Karte Kyffhäuserdenkmal Karte Kaltes Tal Karte Wettautal Karte Bad Frankenhausen Die Taternlinde am Solquell bei Auleben Karte westlich Brücken Karte Hackpfüffel Karte Kiesberg Karte westlich Ichstedt Karte Udersleben Karte Esperstedt Karstwanderweg Kyffhäuser nach Bad Frankenhausen Karstwanderweg Kyffhäuser nach Bad Frankenhausen Wanderwege vom Südharz in das Kyffhäusergebirge Eisenbahntransport mit etwa 4000 KZ -Häftlingen Karte Appenrode (südlich) Karte Woffleben / Niedersachswerfen Karte Kohnstein Karte Herreden Karte Appenrode (nördlich) Die Dohlenklippen Kupferschiefer-Schaubergwerk LANGE WAND bei Ilfeld/Südharz Geotop Lange Wand bei Ilfeld Die Lange Wand bei Ilfeld Zweikampf unter der tausendjährigen Linde Linkseite von karstwanderweg.de Hermann Löns (1908): „Der Beberteich“ Ein Sommertag am Südharz Im Bebertal Die Oder hinauf Harzträume Wo die Oder rauscht Rundwanderweg durch den Kopf-Hainbuchenbestand nördlich Gieboldehausen Das Lüderholz an der Großen Steinau Karte Ilfeld (südlich) Karte Niedersachswerfen / Harzungen Karte Niedersachswerfen (südost) Karte Nordhausen / Nord Karte Nordhausen / Mitte Karte Ilfeld (nördlich) Der Harzwestrand im Eiszeitalter Der episodische Erdfallsee vor der Marthahöhle Stadtmauer Ellrich Stadtmauer Nordhausen Mängelanzeige Karstwanderweg Das Moosloch Die Kirchenruine Möttlingerode Schlößchenkopf und Moltkewarte - Blick über die goldene Aue Der Mühlengraben - Die Lebensader Herzbergs Mühlen in Herzberg Wie kommt das Wasser auf den Berg? - Die Herzberger Wasserkunst versorgt das Schloss Karte Neustadt (nördlich) Karte Neustadt (südlich) Karte Harzfelder Holz Karte Steigerthal Karte Leimbach Karte Talsperre Neustadt (westlich) Neue geologische Harzkarte Der Ort Neustadt Der Neuhofer Zunftbaum Neue Wanderzeit bricht an Impressionen vom Nussteich Karte Hermannsacker (nord-östlich) Karte Hermannsacker (östlich) Karte Rodishain (süd-westlich) Karte Alter Stolberg (nördlicher Teil) Karte Alter Stolberg (südlicher Teil) Karte Talsperre Neustadt (östlich) Ökologie Der Osteroder Mammut-Stein Die ehemalige Osteroder Blankschmiede Der Osteroder Pferdeteich Osteriolithen -Typische Gesteine des Südharzes- Karte Stolberg Karte Stolberg (südlich) Karte Rottleberode (nördlich) Karte Rottleberode Karte Heimkehle Karte Stolberg (nördlich) Panoramakarte vom Verlauf des Karstwanderwegs Blick vom Karstwanderweg auf den Spahnberg, einem kleinen Horst aus Hauptanhydrit, mit seinen Obstbäumen und botanischen Kostbarkeiten sowie auf Hörden Blick vom Karstwanderweg an den Mädchenlöchern über die artenreichen Mähwiesen und Osterlämmer bis hinüber zum Blossenberg Hohlwege Aschenhütte Der Parkplatz am Karstwanderweg zwischen Roßla und Agnesdorf Der Parkplatz am Hainholz bei Düna Das Steinaer Pestkreuz Erdfall im Angelteich Der Südharz im Mittelpunkt deutscher und europäischer Geschichte Älteste Familie der Welt entdeckt Ponore bei Steigerthal Zur Geschichte der Pölsfelder Kupferschieferreviere Pfalz und Kloster Pöhlde Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchenwäldern des südwestlichen Harzvorlandes Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchenwäldern des südwestlichen Harzvorlandes Die Naturschutzgebiete Hainholz und Staufenberg am Harzrand – Sukzessionsforschung in Buchenwäldern ohne Bewirtschaftung (Exkursion C) Buchenwald-Sukzession nach Windwurf auf Buntsandstein im südwestlichen Harzvorland Lithostratigraphie und Fazies des Ilfelder Beckens (Permokarbon, Harz) Verpflichtung zur Durchführung und Umfang der FFH-Verträglichkeitsprüfung am Beispiel des Rohstoffabbaus im Gipskarst bei Osterode Zur Bedeutung des vorgeschlagenen FFH-Gebietes Gipskarstgebiet bei Osterode für das europäische Schutzgebietssystem Natura 2000 Waldgesellschaften und thermophile Säume auf Gips und Stinkschiefer im westlichen Harzfelder Holz (Landkreis Nordhausen, Thüringen). - Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Schutzwürdigkeit des Harzfelder Holzes Wege in den Untergrund – die Zechstein-Karstlandschaft am Südharz Faszination Geologie - Die bedeutendsten Geotope Deutschlands Faszination Geologie - Die bedeutendsten Geotope Deutschlands Auswirkungen des Mineral- und Gesteinsabbaus im Westharz - Das Beispiel der montaninduzierten Schwermetallbelastung und des geplanten Teilabbaus des Iberges Es begann im Harz – Julius Riemer, Dr. Benno Wolf und die Höhlenforschung Die Entdeckung der Barbarossahöhle vor 135 Jahren Die Stollen der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora im Nordhäuser Gips lohnen einen Besuch Zur Erforschungsgeschichte der Rotkamphöhle (Lichtensteinhöhle) Martha, Martha, Du entschwandest. Oder: Wie die Marthahöhle im Hainholz zu ihrem Namen kam… Norddeutschlands größte Karstquelle - verlandet sie? Neuer Erdfall in der Gemarkung Scharzfeld Die Jettenhöhle wird offenbar doch nicht vergittert Der Gipskarst des Rösebergs bei Walkenried - Was ist noch zu retten? Erinnerungen an Rehhagen und an Forstamtmann Rudolf Daur Die FFH-Richtlinie und das Schutzgebietsnetz Natura 2000 der Europäischen Union - eine Chance für den Karst- und Fledermausschutz auch im Harz Karstlandschaft Südharz – die Entwicklung des einzigen Biosphärenreservats der Welt im Gipskarst Zum Jahresende 2010 – die Neujahrgrüße der DDR-Höhlenforscher Neue Forschungen zur NS-Geschichte der Harzer Höhlenforschung Brief Erinnerungen an die Sachsensteinhöhle bei Neuhof Braunlager Zeitung Ölunfälle im Südharzkarst Aktuelles zur Erdfallgefährdung im Bereich der Theisenschlammdeponie bei Helbra (Sachsen-Anhalt) Materialien zur Geschichte der deutschen Höhlenkunde im Schatten des Dritten Reiches Walkenrieder Wassergärten - Projekt zur nachhaltigen Entwicklung der Gipskarstlandschaft am Südharz FALTBLATT Fledermäuse der Höhlen FALTBLATT Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz AUSSTELLUNG Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz in Roßla Orchideen im Südharz Lurche und Kriechtiere im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz - Landkreis Sangerhausen Insekten in der Südharzer Karstlandschaft Geschichte einer Kulturlandschaft Geschützte Pflanzen der Trocken- und Halbtrockenrasen Hohe Preisauszeichnung für Karstwanderweg im Internet - Wettbewerb Umsetzung von Halbtrockenrasen im Gipsabbaugebiet Katzenstein - Methode und Monitoring - Brief der TagungsteilnehmerInnen an den Niedersächsischen Umweltminister Wolfgang Jüttner Tagungsprogramm am Samstag, 31. August 2002 - Naturgips gehört in die Berge - Ersetzt REA-Gips den Naturgips? - Eignung und Verfügbarkeit der Gipse aus Rauchgas-Entschwefelungsanlagen Die Rolle des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V. beim Schutz des Gipskarstes Die Rolle der Schauhöhlen in einem Geopark Harz Der Südharz im Rahmen eines Geoparks Harz - Braunschweiger Land - Ostfalen Das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz - Geschichte, Stand der Planung und Zukunftspläne in Sachsen-Anhalt Zur floristischen Situation des salzbeeinflußten Gebietes zwischen Riethnordhausen und Hackpfüffel Die Ausgangssituation nach dem Abbau Renaturierung von Steinbrüchen bei Osterode am Harz Ein alter Hang - die Krebsbachwand - wird wieder hergerichtet Der ehemalige Gipssteinbruch Juliushütte Blaugras besiedelt eine Halde Historischer Gipsbrand in Neuhof am 21.10.2006 Der Kupferschieferbergbau im Kyffhäuser Gips- und Anhydritkarst in der Mansfelder Mulde – Die Wimmelburger Schlotten Die „Harzer Dolomiten“ – Natur- und Landschaftsinterpretation unter- und übertage 25 Jahre Karstwanderweg Südharz - Erwartungen und Chancen Freiwillige Kooperationen zwischen Naturschutz und Gipsindustrie am Beispiel des Landkreises Osterode am Harz Pflanzensoziologische Untersuchungen im Gipskarstgebiet des südlichen Harzvorlandes. Über die Vielfalt der Pflanzengesellschaften und deren Standorte in den Naturschutzgebieten Itelteich und Juliushütte im Hinblick auf ein geplantes Biosphärenreservat. Pflanzensoziologische Untersuchungen im Gipskarstgebiet des südlichen Harzvorlandes. Über die Vielfalt der Pflanzengesellschaften und deren Standorte in den Naturschutzgebieten Itelteich und Juliushütte im Hinblick auf ein geplantes Biosphärenreservat. Vegetationskundliche Untersuchung der Feinstruktur von Extremstandorten auf Gips, Zechsteinkalk und Kupferschiefer am Beispiel von Hainrode, Landkreis Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) Einhornhöhle und Rhumequelle - herausragende Geotope im südniedersächsischen Zechstein-Karst Gypsum, dolomite and karst at the southern Harz rim Ehemaliger Gemeindesteinbruch Bartolfelde - ein fossiles Kliff aus dem Zechsteinmeer Der Beierstein – Ein Kleinod im Südharzer Gipskarst Unterer Buntsandstein in der Ziegeleitongrube Jacobi, Bilshausen Steinbruch und Weiterverarbeitung – Gipswerk Dorste Einhornhöhle bei Scharzfeld/Harz Fuchshalle – der klassische Aufschluß in Osterode Flussversickerung der Sieber bei Hörden Iberger Tropfsteinhöhle bei Bad Grund im Harz Grauwacke-Steinbruch im oberen Innerstetal Der Jues-See - Holozäner Großerdfall und Forschungsschwerpunkt in Herzberg / Südharz Die Osteroder Kalkberge - nördlicher Bereich Steinbruch und Renaturierung am Kranichstein Kuckanstal und Ravensberg – Vulkanismus bei Bad Sachsa Vom Steinbruch zum Spezialgips - Werksführung durch das Gipswerk Kutzhütte Lerbacher Eisensteinlehrpfad Der Lonauer Wasserfall in Herzberg /Harz Das Lüderholz an der Großen Steinau Karte Lüderholz Der Mackenröder Forst in der Gipskarstlandschaft Südharz - Niederterrasse über Hauptanhydrit Nüxeier Dolomitbruch Rhumequelle, größte Karstquelle in Niedersachsen Rhumequelle, größte Karstquelle in Niedersachsen Der Römerstein nördlich von Nüxei Der Staufenbüttel bei Bad Sachsa – Steina Steinkirche bei Scharzfeld / Harz Einblick in eine Erdöl-, Erdgaslagerstätte: Dolomitwerk Ührde Die Westersteine bei Bartolfelde - Als der Südharz bei Teneriffa lag Pöhlder Wald und Wiedensee - Erdfälle im Pöhlder Becken Das devonische Riffatoll des Winterberges bei Bad Grund Die Zwerglöcher bei Walkenried am Südharz Gedenkstein für Leutnant Heinrich Cordes Von den Hainholz-Prozessen bis zur Planung des Biosphärenreservats Südharz Naturschutzprobleme im Gipskarstgebiet des Lichtensteins Stelzenlicht in Förste Erinnerung an die zahlreichen Förster Bach- und Sösefurten Von Hunger, Beutezügen und tapferen Harzschützen Schachtrupp-Villa Lonauerhammerhütte Kyrill wütete auch im Südharz ehem. Mende-Gelände Ernte am Pagenkopf Karstgebiet bei Osterhagen unter Naturschutz Abriss des Gipswerks Sachsenstein Karstwanderweg - Im Hainholz zu verbessern Osteroder FFH-Gebiete jetzt in Brüssel Fachtagung zum Thema „Naturgips gehört in die Berge“ Ende des Schwerspat-Bergbaues 100 Jahre Eisenbahn zwischen Herzberg und Bleicherode Ost Die Osteroder Bahnhöfe und ihre Geschichte Als am Steinberg die Rentierherden zogen Das Rätsel der verschollenen Gräber Vor 7300 Jahren die ersten Ackerbauern Die Geschichte Dünas begann in der Steinzeit Montangeschichte des Harzes seit 3000 Jahren - Mit Düna fing es an - Kloster Walkenried wird gegründet Kloster Walkenried als Großbaustelle Wanderfalken - Seit 1984 vorsichtige Rückkehr - Wieder erfolgreiche Brut Töpferei und Ziegelei in Osterhagen Zur Geschichte des Sägewerkes Blödhorn in Barbis Auf der Suche nach dem Neandertaler Ausgrabungen der SS an der Steinkirche Dorferneuerung Elbingerode - ein Begriff Entdeckung einer alten Glashütte Die Aufsiedelung von Düna Hördener Feldmark erhält ein neues Gesicht Juliushütte wird gefürchtetes KZ-Todeslager Juliushütte wird endgültig ausradiert Harzer Rotvieh als Werbeträger für den Harztourismus Der Winterberg bei Bad Grund und die Ibergsiedlung KZ auf Wanderschaft - Todesmärsche im Westharz Rudolf Pleil - Der Totmacher mordete auch im Südharz Naturschutz für Hainholz und Beierstein Kamelhaardecken aus Osterode Der Neubau des Oderwehres in Hattorf Hermann von Wißmann - Ein Afrikaforscher aus Bad Lauterberg Aus der Geschichte der Walkenrieder Gipsindustrie Die mittelalterliche Trinkwasserversorgung des Klosters Walkenried Die Teufelsbäder bei Osterode Das Teufelsloch bei Osterode Kommt und kucket in die Kelle, so kommt ihr nicht in die Hölle! Hattorf und seine Umgebung in der Ur- und Vorgeschichte Harzkornmagazin Beschreibung Harzkornmagazin Sedanturm auf den Gipsklippen F. Vladi : Die Nashornfunde zu Düna (NSG Hainholz) vom Jahre 1751 - und ihre Bedeutung für die physische Geschichte unseres Planeten ANSELM WINDHAUSEN - Zum 100. Geburtstag eines Harz-Höhlenforschers Die Lichtenstein-Höhle. Eine präholozäne Gerinnehöhle im Gips und Stätte urgeschichtlicher Menschenopfer am Südwestrand des Harzes (Gemarkung Dorste, Landkreis Osterode am Harz) Erste anthropologische Befunde aus der Lichtensteinhöhle bei Dorste Der historische Gipsbrennversuch auf dem Gelände des Werkes Rocogips-Dorste Die Alte Burg zu Osterode: Herausragendes Beispiel einer verlorenen Bautradition Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Die Alte Burg zu Osterode: Sicherung und Sanierung der Bergfriedruine (1995-1997) Der historische Gipsbrennversuch im Rocogipswerk Dorste (Vorläufiger Schlußbericht) Schloss Herzberg: geologisch exponiert, baulich exemplarisch, historisch reich an kaum bekannten Details Georg Henning Behrens - Hercynia Curiosa oder Curiöser Hartz-Wald Von der Baumans-Höle Von den Hölen oder Zwerg-Löchern zwischen Elbingerode und dem Rübelande Von der Bischofferödischen Höle, die neue Kelle genannt Von der Sachswerfischen Höle, das Ziegen-Loch genannt Von der Schartzfeldischen oder Schartzfelsischen Höle Von der Harzeburgischen Höle Von der Ufftrungischen Höle, die Heimkäle genannt Von zweien Questenbergischen Hölen, das grosse und kleine kalte Loch oder Eis-Loch genannt Von der Questenbergischen Höle, das Häckers-Loch genannt Von der in der Gegend bei Ufftrungen vorhandenen Höle, das Diebes-Loch genannt Von der im Ambt Stiege gelegenen Höle, des Berges Hegers-Horst genannt Von denen Hölen oder Zwerg-Löchern bei Walckenried Von dem Hochstädtischen See und der darauff schwimmenden Insel Von einem in dem Halberstädtischen bei Grüningen vorhandenen wässerigen Erd-Fall und der darauff schwimmenden Insel Von dem Sachswerfischen See, der Tantz-Teich genannt Von einem in der Graffschaft Stolberg bei Rotleberode gelegenen wässerigen Erd-Fall Von dem im Amte Clettenberg befindlichen See, das Kreis-Loch genannt Von dem Hertzbergischen See, der Ochsen-Pful genannt Von unterschiedenen andern auff dem Hartz vorhandenen Seen und wässerigen Erd-Fällen Von dem in der Graffschafft Stolberg bei Angsdorff gelegenen Hunger-See, sonst auch der Baurengrabe und Baurenstein genannt Von einem bei Questenberg gelegenen Brunnen Von einem künstlichen Spring-Brunnen in dem Hoch-Fürstlichen Schwartzburgischen Garten zu Sondershausen Von denen Stangen-Künsten derer Hartzischen Berg-Wercke Von denen Wasser-Künsten in Nordhausen Von einem im Fürstenthum Halberstadt bei Grüningen vorhandenen Brunnen Von dem oben auff dem Blocks-Berge befindlichen Brunnen Von dem Kinder-Brunnen und Rammels-Berge Von dem so genannten Elisabethen-Brunnen in Nordhausen Von denen unter Auleben gelegenen Saltz-Brunnen Von dem Saltz-Brunnen in Franckenhausen Von unterschiedenen tieffen an und auff dem Hartz vorhandenen Ziehe-Brunnen Von denen curieusen Fontainen oder Spring-Brunnen des Gartens zu Hessem Von dem Nordhausischen Feld-Wasser, die Zorge genannt Von dem Hartz-Fluß, die Bode genannt Von dem Fluß, die Helme genannt Von dem Fluß, die Salze genannt Von dem Hartz-Fluß, die Gose genannt Von dem Hartz-Fluß, die Ocker oder Oker genannt Von einem Stein-Felsen bei dem Closter Ilefeld, das Nadel-Oehr genannt Von dem Stein-Bruch, der schöne Mädgen- oder Mägdlein-Stein genannt Von dem rothen Alabaster-Bruch Von dem Stein-Bruch, der Nuß-Holtz-Stein genannt Von dem Stein-Bruch, der Land-Karten-Stein genannt Von dem dunckel-grauen Alabaster-Stein-Bruch Von dem Stein-Felsen, der Gänse-Schnabel genannt Von dem in der Gegend des Closters Michaelstein vorhandenen Münch-Stein Von etlichen wie eine Mauer gestalten Stein-Felsen bei Blanckenburg Von der nicht weit von dem Dorffe Thal vorhandenen so genannten Teufels-Mauer Von dem Stein-Felsen, der Roß-Trapp genannt Von dem Stein-Felsen, der Mägde-Sprung genannt Von einem curieusen Stein-Bruch bei Blanckenburg Von dem weissen Alabaster-Bruch Von dem Blocks-Berge, insgemein der Blocken oder Brocken genannt Von dem bei Goslar gelegenen Rammels-Berge Von dem in der Güldenen Aue gelegenen Kieffhäuser-Berge, und darauff vorhandenen wüsten Schlosse, Kieffhausen genannt Von dem zwischen Kieffhausen und Kelbra gelegenen alten Schlosse die Rotenburg genannt, und dem darauff vormahls gestandenen Abgott Püstrich Von dem bei Blanckenburg gelegenen wüsten Schlosse, Alten-Reinstein genannt Von dem Lust-Garten zu Hessem Von dem Lust-Garten zu Sondershausen Von dem Lust-Garten bei dem Schloß Hertzberg Von dem Thier-Garten bei Blanckenburg Von denen bei Stiege und Hertzberg gelegenen Wolffs-Gärten Von dem Fasanen-Garten bei Sondershausen Von denen Gäpeln oder Geipeln, auch darunter vorhandenen Schächten und Gruben Von dem Müntz-Werck Von dem Anfrisch-Ofen Von dem Seiger- Darr- und Gahr-Ofen Von dem Kupffer-Hammer Von der Meßings-Hütte Von denen Vitriol-Häusern Von denen Eisen-Schmeltz- und Hammer-Hütten Von der Ertz-Halle oder Ertz-Halde Von dem Stollen Von denen zum Berg-Bau gehörigen Teichen Von dem Puch-Werck und Ertz-Waschen Von dem Röst- oder Brenn-Ofen und Rösten ausserhalb der Hütte Von dem Schmeltz-Ofen Von dem Treib-Ofen Von dem Brenn-Ofen Von der Glas-Hütte Von dem so genannten Zauber-Saal und andern denck-würdigen Sachen in Walckenried Von einem merck-würdigen Thurm auff der Festung Schartzfels Von denen Curieusen bei Gandersheim und Brunshusen anzutreffenden Draken- oder Drachen-Steinen Von denen merck-würdigen Sachen auff dem Schlosse Blanckenburg Von denen curieusen Sälen und Gemächern auff dem Schlosse und Fasanen-Hause zu Sondershausen Von dem Rolands-Bilde zu Nordhausen Von denen Curiositäten des Schlosses Grüningen Georg Henning Behrens - Hercynia Curiosa oder Curiöser Hartz-Wald Georg Henning Behrens - Hercynia Curiosa oder Curiöser Hartz-Wald Eine wahrhafftig- und gründliche Beschreibung vom Wein-Garten-Loche bei Bartholfelde nicht weit von Osterhagen am Hartze gelegen be Register über die merckwürdigen Dinge dieses Wercks Georg Henning Behrens - Hercynia Curiosa oder Curiöser Hartz-Wald Laborversuche zur Entstehung von Stillwasserfazetten und Laugdecken Unterirdische Wasserbewegungen im Bereich des Periodischen Sees im Südharzer Gipskarstgebiet im Jahre 1956 Beiträge zur Theorie der Gipshöhlenbildung Die Zwerglöcher bei Walkenried am Südharz - Bemerkungen zur Frage der Quellungshöhlen Das Gipskarstgebiet bei Düna im Südharz (Niedersachsen) gefährdet? Der Schutz des Gipskarstgebietes bei Düna im Südharz (Niedersachsen) Neue gesetzliche Vorschriften für die höhlenkundliche Tätigkeit in der Deutschen Demokratischen Republik Der Höhlenschutz in der Bundesrepublik Deutschland im Lichte des novellierten Bundesnaturschutzgesetzes Internationale Union für Speläologie unterstützt Bestrebungen zur Schaffung eines Biosphärenreservates im Südharz Ein wissenschaftliches Kolloquium über Gipskarst in Walkenried (Niedersachsen) — die erste gesamtdeutsche Höhlenforschertagung Verbesserter Höhlen- und Erdfallschutz in den Naturschutzgesetzen von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Vorarbeiten zur Schaffung eines Biosphärenreservates Südharz in Thüringen Bemerkungen zu einer neuen Veröffentlichung über Vergipsung und Volumenzunahme von Anhydrit Zum hundertsten Geburtstag des Harzer Höhlenforschers Friedrich Stolberg Junisturm schafft einmalige Naturwalddynamik in der Gipskarstlandschaft Hainholz Biosphärenreservatsgutachten zum Südharz/Kyffhäuser endlich vorgestellt und lieferbar Characterization of gypsum aquifers using a coupled continuum-pipe flow model Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Einleitung Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft üdharz - Helmetalbahn Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Gipsabbau Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Karsthydrologie Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Fazit Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Glossar Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Quellenverzeichnis Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Klima Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Geologie Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Boden Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Endokarst und Karsthydrographie Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Vegetation Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Fauna Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Wirtschaft Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz - Kulturlandschaft TU Berlin - Landschaftsplanung - Hauptstudienprojekt: Karstlandschaft Südharz Veröffentlichungsverzeichnis Friedel Knolle The South Harz and Kyffhäuser Gypsum Karst – A Unique Landscape Die Stasi-Akte OPK Höhle - deutsch-deutsche Höhlenforschung und Militärgeologie zu DDR-Zeiten GEOLOGIE ZUM ANFASSEN: Die Geologie des Harzes, neu aufbereitet unter Einbeziehung geotouristischer Möglichkeiten und Einrichtungen am Beispiel der geologischen Lehrpfade im Harz Landmarke 1 Hübichenstein Bad Grund- Westharzrand Landmarke 11 Alte Burg Osterode Landmarke 6 Poppenbergturm Landmarke 7 Kohnstein - Thüringer Südharzrand Online-Informationen über NSG Hainholz und Düna Literaturverzeichnis zur Südharzer Gipskarstlandschaft Gipskarstlandschaft Hainholz / Wander- und Lehrpfadangebot im Naturschutzgebiet Gipskarstlandschaft Hainholz / Wander- und Lehrpfadangebot im Naturschutzgebiet Gipskarstlandschaft Hainholz / Wander- und Lehrpfadangebot im Naturschutzgebiet Gipskarstlandschaft Hainholz / Wander- und Lehrpfadangebot im Naturschutzgebiet Geschichte des Fürstenthums Grubenhagen - von Pastor Georg Max: Die Hindenburg Geschichte des Fürstenthums Grubenhagen - von MAX, Georg (1862) Geschichte des Fürstenthums Grubenhagen - von Pastor Georg Max: Burg Lichtenstein Geschichte des Fürstenthums Grubenhagen - von Pastor Georg Max: Die Pippinsburg Geschichte des Fürstenthums Grubenhagen - von Pastor Georg Max: Burg Windhausen Die Ilfelder Braunsteinhäuser Die Kelle - das älteste Naturdenkmal im Kreis Nordhausen Die beiden Seelöcher und das Moosloch - Interessante Erdfälle zwischen Kleinwechsungen und Hochstedt Übersicht über den alten Bergbau des Südharzes im Kreis Nordhausen Der „Harz-Rigi“ – Zur Geschichte eines Berges und seiner Gaststätte Gänseschnabel Ein historisch-geographischer Lehrpfad zum Salza-Spring, Gedenkstätte Mittelbau-Dora und Kohnstein Die Erschliessung der Heimkehle Auf dem Weg in die Elisabethschächter Schlotte Die Suche nach Schlotten Schauhöhlen in historischer Zeit Dolinen und Erdfälle im Sulfatkarst des Südharzes Der Kampf gegen das Wasser - Aus der Bergbaugeschichte zwischen Uftrungen und Breitungen 1714 - 1774 Ponore des Südharzes Gipskuppen und Gipsbuckel - Elemente der Sulfatkarstlandschaft Die Elisabethschächter Schlotte Die Entdeckung und Erforschung der Segen- Gottes-Schlotte Situations-Plan von dem Grubenfeld des Breitunger Kupferschiefer Reviers, BOCK 1858 Der Bauerngraben Die Brandschächter Schlotte Die Questenhöhle Grabung an der Alten Warte in Osterode-Dreilinden Zur Beschreibung der Nordfledermaus (eptesicus nilssoni) Nordfledermaus (Eptesicus nilssoni) im Westharz Von heimischen Kleinsäugern Zum Vorkommen des Siebenschläfers (Glis glis) am und im Harz Friedel Knolle (17.11.1923-5.7.1997) Unbekannte Karstlandschaft Unbekannte Karstlandschaft Unbekannte Karstlandschaft Unbekannte Karstlandschaft Das Erdfallgebiet am Blossenberg, südlich von Osterode/Harz Eine neue geologische Karte des Hainholzes bei Düna/Osterode am Harz Neue geologische Karte des Hainholzes Zum Gipskarst am südwestlichen und südlichen Harzrand Karstmorphologische Kartierung des Hainholzes (Südharz) Beobachtungen zum Mineralbestand und zur Genese der Karbonatgesteine des Zechstein 3 (Z 3,k) am westlichen Harzrand Zur Geologie der Einhornhöhle bei Scharzfeld am südwestlichen Harzrand Synoptischer Grundriss zur Geschichte und Forschungsgeschichte in der Einhornhöhle Gips: Rohstoff des Südharzes / Geschichte des Gipsabbaus - Nielbock/Paetzold Die Suche nach dem diluvialen Mensch - oder: Die Erforschungsgeschichte der Einhornhöhle Wie das Einhorn erfunden wurde Der Kranichstein bei Bad Sachsa - Fundort pleistozäner Tierknochen Stand der Paläontologischen Denkmalpflege im Landkreis Osterode am Harz Quartärfaunen am südwestlichen Harzrand Die Armin-Werner-Sammlung NIELBOCK: Bibliographie zur Quartär-Paläozoologie Faunen des Eiszeitaltes - Funde und Grabungen in Schlotten und Höhlen des Südharzes Höhlenbärenfunde aus der Baumannshöhle/Ostharz im Nieders. Landesmuseum Hannover Die Geologie der Umgebung von Osterode Faunen des Eiszeitalters - Funde und Grabungen in Schlotten und Höhlen des Südharzes Alter Bergbau in Deutschland Dorfmuseen und Heimatstuben als örtliche Külturträger Die Einhornhöhle - Forschungsstand und -perspektiven Interdisziplinäre Aspekte eines potentiellen Naturschutzgroßprojektes Zechsteinlandschaft Südharz / Kyffhäuser Interdisziplinäre Aspekte eines potentiellen Naturschutzgroßprojektes Zechsteinlandschaft Südharz / Kyffhäuser Karstwanderweg Südharz NNA 27.05.1997 Literatur Der Harz (Norddeutschland): Geologisch-Lagerstättenkundlicher Überblick, Historische Baumaterialien (Natursteine, Gipsmörtel, Schlackensteine, Blei) Sukzession im stillgelegten Gipssteinbruch Lohof bei Tettenborn Sukzession im stillgelegten Gipssteinbruch Lohof bei Tettenborn (Landkreis Osterode am Harz) REGJO II / 2000 Natur und Kultur am Grünen Band Geologische Exkursionen FASZINATION MENSCH - NATUR UNTER TAGE , ein Führer durch alle Bergbaumuseen und Schauhöhlen des ganzen Harzes Höhlen im Westharz und Kyffhäuser Höhlen im Westharz und Kyffhäuser Höhlen im Westharz und Kyffhäuser Höhlen im Westharz und Kyffhäuser Die Burg Scharzfels von den Anfängen bis zur Gegenwart Die Sprengstoffabrik „Tanne“ in Clausthal-Zellerfeld – Geschichte und HÖHLEN, GROTTEN UND SCHAUBERGWERKE IN THÜRINGEN Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Rüdigsdorfer Schweiz Die neue Kelle bei Bischoffenroda Hexen in Gittelde Der Schimmelreiter vom Bielsteine Der Hübichenstein Die Staufenburg und ihre Sagen Die Jungfer von der Ilburg und Frau Holle Die Jungfrau auf dem Büchenberg Der Hübichenstein Die Schloßjungfer vom Hohensteine Sagen vom Kyffhäuser Die silbernen Tannenzapfen auf dem Hübichenstein Das Kegelspiel unterm Hohensteine Sagen von Zwerglöchern Die Ersteigung des Hübichensteins Frauenruh Die Quäste Die Edelfrau von Scharzfeld Kaiserswoort in Gittelde Die Zwerglöcher bei Scharzfeld Die Schlacht bei Staufenburg und der Schimmel Römerstein und Nixei Die Säule Das Weingartenloch Burg Staufenburg Die Steinkirche Der Knabe aus Gittelde und die Jungfer von Burg Staufenburg Der Teufel auf dem Kohnsteine Der Ritter von der Schnabelsburg Der wilde Jäger im Krücker Der Einsiedler in der Kelle Die Steinkirche bei Scharzfels Die Hexe in Gittelde Die Gründung des Klosters Walkenried Die weiße Kappe Der geheimnißvolle Fuhrmann zu Walkenried Die Osterjungfrau Das eiserne Halsband in der Kirche zu Walkenried Der Leineweber (Schneider) Die Lutherfalle zu Walkenried Der Müllerbursche Der Zaubersaal zu Walkenried Die Jungfer auf dem Amte in Osterode Die Zwerge vom Sachsenstein Die verwünschten Offiziere Die Jungfer vom Sachsenstein Osteröder Banngeschichten Das Teufelsbad bei Osterode Der Scharfrichter Das Teufelsbad Die unschuldig Hingerichtete Der Galgen auf dem Kohnsteine Die Mervigslinde Der Werwolf auf dem Klusanger Von den Silberbergwerken bei Ellrich Der Jües und der Ochsenpfuhl bei Herzberg Dreierlei Seelen Das Weingartenloch bei Lauterberg Die Stölkenlichter Der Katzenstein Hans von Eisdörp Die zwölf weißen Jungfrauen auf dem Lichtenstein Das Teufelsloch und der Klinkerbrunnen Die Zwergenhöhle bei Dorste Der Brunnen bei dem Lichtensteine und die erlöste Jungfer Die Nonne auf dem Schlosse zu Osterode Die Lichtensteiner Kurrende Der gottesfürchtige Fuhrmann Das Engelglöcklein Die Zwerge in Dorste Der Burggeist auf Scharzfels Die weiße Jungfer bei der Herrenkirche unweit Dorste Ursprung von Herzberg Der Tanzteich Die Rolandssäulen Der Werwolf in Roitzhausen Die Gründung des Klosters Ilfeld Der grubenhagensche Acker der Edeln Der Freischütz von Herzberg Das Kloster auf dem Hausberge Das Hegerfeld Pöhlde Die rothaarige Jungfer von Pöhlde Sagen von Scharzfeld Die Frau von Scharzfeld Lauterberg Die Lutterjungfer und die Frau Holle auf dem Hausberge Das liebe Brot Die Steine am Hohenspiegel Der Steinträger auf dem Röderkirchhof Das Nadelöhr bei Ilfeld Das Glockenhaus von Lauterberg Der Schatz zu Laßfelde Das Grundelos bei Osterhagen Sagen vom Weingartenloch Die Zwerge vom Sachsensteine Der Mönch von Walkenried Der Säuferkönig Sagen von der Kelle Die Schatzgräber im Sieberthale Entstehen der Räders-See Die Hexen von Nordhausen Die Frauenruhe Der weiße Rabe von Hattorf Das graue Männchen Kloster Neuwerk Die Kelle Der betrügerische Landmesser von Hattorf Die Sagen vom Schlosse Quästenberg Die Denkmäler am Hospital St. Cyriaci zu Nordhausen Bettlerhain Der große Hund auf dem Sieberstege Die Zwerge in der Jettenhöhle Gründung des Klosters Ilfeld Werwolfsgürtel Der Mann ohne Kopf im Krücker Die Zwerge in der Jettenhöhle Das Nadelöhr Hexen in Gittelde Die Sagenwelt der Südharzer Karstlandschaft Die Sagenwelt der Südharzer Karstlandschaft Die Sagenwelt der Südharzer Karstlandschaft Wieder entdeckte Meilensteine der Mammutforschung in einer Sonderausstellung des Staatlichen Naturhistorischen Museums in Braunschweig Ritterstein Pipinsburg Königshagen Das ehemalige Gasthaus Papenhöhe Auf der Ziegelei - Beitrag zur Geschichte des Dorfes Düna und seiner Umgebung Der historische Gipsbrennversuch im Rocogipswerk Dorste Characterisation of Karst Systems by Simulating Aquifer Genesis and Spring Responses: Model Development and Application to Gypsum Karst.- Biosphärenreservat im Südharz - Eine Chance für die Region? coelodonta antiquitatis Geologischer Überblick - Die Jettenhöhle bei Düna und ihre Umgebung - Ein Führer durch den Gipskarst bei Düna und seine Höhlen Zur Hydrologie - Die Jettenhöhle bei Düna und ihre Umgebung - Ein Führer durch den Gipskarst bei Düna und seine Höhlen Die Flora des Hainholzes - Die Jettenhöhle bei Düna und ihre Umgebung - Ein Führer durch den Gipskarst bei Düna und seine Höhlen Erstmalige Erfassung von „Orten natürlicher Stille“ am KWW Hydrochemische Schichtung im See der Questenhöhle Über die fossilen Gebeine von Elephanten und Mammutsthieren, und über andere präadamitische Thier und PflanzenReste, besonders aus den Hannöverschen Landen Karsterscheinungen im Gips am Südharz. Der Steinsarg an der Steinkirche von Scharzfeld Keil, Holger (2000): Landschaftswandel im Südharz - Historische und ökologische Studien am Beispiel der Burgruine Scharzfels - HAINHOLZ - Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes Nüllberg - Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes KRÜCKER - Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes ROTENBERG - Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes Die Initialphase der Vegetationsentwicklung nach Windwurf in Buchen-Wäldern auf Zechstein- und Buntsandstein-Standorten des südwestlichen Harzvorlandes Das Kyffhäuser-Lied Der Nachfahre - Ein Leben im Schatten des Lichtensteins Leseprobe von Roland Langes Buch: Der Nachfahre - Ein Leben im Schatten des Lichtensteins Aus der Geschichte der Wüstung Wittgerode und des Weilers Nüxei Die geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse von Förste und Umgegend Risk of Subsidence due to Evaporite Solution - A European Prediction and Management Scheme Umweltbildung in Biosphärenreservaten - Das Fallbeispiel Karstlandschaft Südharz - Die Südharzstrecke: Schon vor über 150 Jahren gab es Schicksalsschläge! Die Gipsindustrie im Harz - von M. Gary Die Südharzeisenbahn Walpurgisempfang in Sangerhausen Der Harz als Lebensraum für die Fledermaus Zu der Burg Lichtenstein und ihrer Chronik - Lage und örtlicher Befund Naturpreis-Wettbewerb 2013 Die Reichsburg Scharzfels Die Flora im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz - Teil 1 Hans Veit Rentsch - Held vom Scharzfels Unbekannte Erdfälle am Südharz Der Ilfelder Manganbergbau vom 18. bis zum 19. Jahrhundert Zweites Biosphärenreservat in Sachsen-Anhalt - Vorstellung des Biosphärenreservats Karstlandschaft Südharz Tourismus und Wandern im Biosphärenreservat Karstwanderweg zum Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert - Ausgezeichnete Wanderqualität im Südharz Die Tierwelt in der Südharzer Karstlandschaft - Teil 1: Wirbellose Naturdenkmal Wiedensee, ein Erdfall im Pöhlder Becken, Stadt Herzberg, Landkreis Osterode am Harz Das Arboretum des Forstamtes Grund Der Südharzer Gipskarst - eine Naturschutzkonzeption Der Lonauer Wasserfall bei Herzberg am Harz Die Westersteine, ein Naturdenkmal des Südharzes Der Schacht in der Höhlenkirche (Steinkirche) bei Scharzfeld Was geschah bei Petershütte? Die „Entsorgung“ der giftigen Abwässer der Sprengstofffabrik „Tanne“ in Clausthal-Zellerfeld Naturschutz nach Forstmeisterart – das Naturschutzgebiet Priorteich-Sachsenstein bei Walkenried 30 Jahre Karstwanderweg (1) 30 Jahre Karstwanderweg (2) Anmerkungen zu den geplanten Baumaßnahmen in Walkenried Hat das Südharzer Questenfest wendische Wurzeln? Literaturverzeichnis zur Südharzer Karstlandschaft Die Höhlenforschung im Harz, ein geschichtlicher Überblick Die Himmelreichhöhle bei Walkenried und ihre Geschichte Die Sachsensteinhöhle bei Neuhof am Südharz Orkan: Hainholz zu Kleinholz Die Kelle bei Ellrich am Südharz - die Geschichte eines vergessenen Naturdenkmals Die Einhornhöhle- ein quartärwissenschaftliches Kleinod im Südharz Karstwassereinbruch in die Sangerhäuser Gruben Karstfachliche Stellungnahme zum Raumordnungsverfahren (ROV) Neubau der B243 (Abschnitt Herzberg bis niedersächsische Landesgrenze) Organisation, Geschichte und Aufbau des Höhlenkatasters für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Zur Entdeckung der bronzezeitlichen Funde in der Lichtensteinhöhle bei Osterode am Harz im Jahr 1980 Über das vermeynte bey Quedlinburg gefundene Einhorn - Ein Beitrag zur Geschichte der Paläontologie und zur Leibnitzforschung Bericht über Grabungen in der Einhornhöhle bei Scharzfeld im Harz Geplanter Kalkabbau am FFH-Gebiet Iberg - ein massiver Umwelteingriff der Goslarer Fels-Werke GmbH Naturschutz-Großprojekt Hainholz im Südharz abgeschlossen Die Südharz-Symposien - Geschichte und Planung Zur Entwicklung der sog. Zwergenkirche am Sachsenstein bei Walkenried, Landkreis Osterode am Harz, Niedersachsen und vergleichende Beobachtungen zur rezenten Entstehung von Quellungshöhlen in einem aufgelassenen Gipssteinbruch bei Dingwall, Nova Scotia, Kanada Der Südharzer Gipskarst – Synopse neuerer Entwicklungen bis zum Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz 2004 Naturwaldforschung im NSG Gipskarstlandschaft Hainholz, Niedersachsen Rezente bis subfossile Schnecken aus der Einhornhöhle Die Fledermausfauna der Einhornhöhle und des Landkreises Osterode am Harz Ablagerungen in Karsthohlformen des West- und Südharzrandes als Archive der Umweltgeschichte Vergebliche Höhlensuche in der Huflarspalte am Kyffhäuser -aus Friedrich Stolbergs Tagebüchern 1934 Das Blaue vom Himmel herunter – Warum ist die Blaue Grotte in der Einhornhöhle im Harz blau? Klima-Extreme in Winter und Sommer in der Einhornhöhle bei Scharzfeld im Harz Professor Dr. Dieter Meischner 75 Zur Erinnerung an Dr. Walter Biese (1895 - 1960) Neuer Erdfall nahe der Äbtissinnengrube bei Bad Frankenhausen 2009 – Kurzbericht und Analyse der Medienberichterstattung Die Kulthöhlen am Kosackenberg bei Bad Frankenhausen, Kyffhäuserkreis Die Stasi in der Höhlenforschung – noch viel unerforschtes Neuland Der Schiefe Turm im Karst von Bad Frankenhausen am Kyffhäuser Einführung in die Geologie, Morphologie und Hydrogeologie des Gipskarstgebietes am südwestlichen Harzrand Die geologische und hydrologische Situation der Rhumequelle am Südharz Das Nixseebecken, ein Polje im Gipskarst des westlichen Harzvorlandes Geologische Ergebnisse einer Grabung in der Einhornhöhle bei Scharzfeld am Harz Vogel- und Säugetierverluste durch Umweltbelastungen im Gebiet des Harzes Der Juessee in Herzberg am Harz - Sedimentologische, geochemische, diatomologische und palynologische Untersuchungen an laminierten Sedimenten Landschaftsinterpretation untertage Karstwanderweg Südharz zum Qualitätsweg Wanderbares Deutschland gekürt Karte Rottleberode Karte Uftrungen Karte Rodeberg Karte nord-westlich Stausee Kelbra Karte Roter Berg Karte Breitungen (westlich) Karte Rosperwenda Karte Berga Kurzbiographie von Walther Reinboth Steinbruch und Renaturierung am Kranichstein Umsetzung von Halbtrockenrasen im Gipsabbaugebiet Katzenstein - Methode und Monitoring - Renaturierung der Lonau Ehemalige Pferderennbahn auf der Itelsbreite bei Walkenried Bärlauch - Pesto Die Rhumequelle - ein alter mystischer Kultort Sauberes Trinkwasser aus der Rhumequelle Der weite Weg des Wassers Ein natürlicher Laubwald Die ehem. Harzer Papierfabrik Die Rhumequelle - ein wertvolles Biotop Wie tief ist denn nun die Rhumequelle ? Die Rhumequelle bei Rhumspringe / Krs. Göttingen Historischer Baum im Röseteich bei Walkenried entdeckt Das Harzer Rote Höhenvieh Anhydritwerksteine in einem Sockelgeschoss eines Gebäudes in Rüdigsdorf Rundweg um die Burgruine Scharzfels Karte Glasebachtal Karte Bauerngraben Karte nördlich Roßla Karte Roßla Gedenkstein Grenzöffnung Verlängerte Wanderwochenenden im Südharz Sagen aus Gittelde ehemalige Sachsensteinhöhle Geschichtliches über die Eisenbahnstrecke Walkenried/Nordhausen ehem. Kupferhütte Sangerhausen Die Geschichte des Sangerhäuser Kupferschieferbergbaus Das Gipswerk Kutzhütte und der Steinbruch Mehholz liegen auf ehemals thüringischem Gebiet Der frühere Bergbau am Schachtberge bei Lauterberg Der Schäfer- oder Leichenstein - ein Findling an der Ührder Straße Die ehemaligen Schickert-Werke in Bad Lauterberg – ein Kapitel Harzer Rüstungs- und Industriegeschichte Anhydritgewinnung unter Tage Besucherbergwerk Scholmzeche - Aufrichtigkeit Das ehem. Schotterwerk am Blumenberg bei Walkenried Otto Fuchs Köte Verweilmöglichkeit am Kammerforst Kranichsteinhütte bei der Ortschaft Neuhof Königslaube bei Herzberg am Harz Hans Jürgen Thiele Köte Der Schwarze Pfuhl Die Sage vom Seeburger See Seeanger und Aue - Renaturierung eines ehemaligen Sees und eines Baches im Untereichsfeld Herzberger Seelenpfad Die Seelöcher Die Seelöcher bei Hochstedt Das Mundloch des Segen Gottes Stolln Industriedenkmal Lorenseilbahn - Erinnerungsstätte an den Gipsabbau in Neuhof - Südharzer Forellenzucht Wickerode Die Silberbornquelle ehem. Sägewerk Borchard Planung der Sösetalsperre Das Spritzenhaus auf Düna Episodische Sieberschwinde am Nüllberg Landschaftselement Streuobstwiese Die geplante aber nie errichtete Siebertalsperre Schandenburg Gipssteinbrüche im Heinschen Tal bei Obersdorf Steinkreuz und Scheibenkreuze am Blumenberg Das Nonnenkreuz am Wahrberg Altbergbaugebiet / Strasser-Revier Legende (Zeichenerklärung) Zur Empfindlichkeit von Karstgrundwasserleitern, erläutert am Beispiel eines Schadensfalles mit halogenierten Lösungsmitteln Der Südharzrand mit seinen Karstgebieten Forschungen in der Gipskarstlandschaft Südharz von den Anfängen bis zur Gegenwart Flußversinkungen am südwestlichen Harzrand - jüngere Beobachtungen und Deutungen Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Förderchancen für Museen in ZILE- und LEADER- Regionen am Südharz Museale Einrichtungen im Südharz Walkenried - das Worpswede des Südharzes? Der Südharz in seinen Museen - Einführung in das Symposium Der Südharz in seinen Museen - Zusammenfassung der Ergebnisse Zur Präsentation des Missbrauchs von Mensch und Landschaft in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora Umweltfolgen von 3000 Jahren Harzer Bergbaugeschichte Der Kupferschieferbergbau im Mansfelder Land (1200 - 1990) Der Tiefe Breitunger Stollen und seine Beziehung zum Bauerngraben Der Tiefe Breitunger Stollen und seine Beziehung zum Bauerngraben Der Tiefe Breitunger Stollen und seine Beziehung zum Bauerngraben Langfristhorizont einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung am Südharz Neugestaltung der Rhumequelle und ihrer unmittelbaren Umgebung unter Berücksichtigung naturschutzfachlicher und touristischer Aspekte Landwirtschaft Nitrat Trinkwasser - Chancen einer Kooperation zwischen Landwirtschaft und Wassergewinnung im Südharz Ein umwelt- und sozialgerechtes Verkehrskonzept für ein Biosphärenreservat - Südharz Das Harzer Rotvieh und die Südharzer Kulturlandschaft Chancen für den Fremdenverkehr, Gastronomie und Landschaftspflege Der Südharz - Ein Begriff und neue Chancen im Wettbewerb der Fremdenverkehrsregionen ? Die Entstehung des Tanzteiches Sukzessionsforschung im sturmgeworfenen Kalkbuchenwald auf Gips im NSG Hainholz - ein Methodenaufriß Kommunale Naturhaushaltswirtschaft - Projektvorstellung Die Gipskarstlandschaften der kanadischen Maritimes - mit vergleichenden Anmerkungen zur Genese und Morphologie des Südharzkarstes Der Scheunenhof in Sundhausen / Goldene Aue - ein Projekt zur lokalen Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse: auch ein Modell für Südniedersachsen? Stoffstrommanagement und nachhaltige Entwicklung - Methodenaufriß zum Umgang mit nicht erneuerbaren Ressourcen Der Wandel der Landnutzung im südlichen Harzvorland vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, am Beispiel der Gemeinde Roßla (Landkreis Sangerhausen) Agenda 21 - Nachhaltige Entwicklung und intensive Landwirtschaft sind kein Widerspruch Entwicklung der Hopfenproduktion und der Sortenstruktur Harzer Rotvieh, als idealer Landschaftspfleger im Südharz Nachhaltige Entwicklung und Arbeitsplätze in der Landwirtschaft Ökologische und ökonomische Optimierung landwirtschaftlicher Betriebe - Konzepte und Erfahrungen aus der Beratungspraxis im Südharz Bienenweide und Honig am Südharz - Süße Pflege der Kulturlandschaft Gedanken zu einem Waldbiotopverbundsystem: Welche Chancen bringen landwirtschaftlicher Strukturwandel und öffentliche Förderung der Erstaufforstung für die Gipskarstlandschaft? Die früheren Unternehmungen der Zisterzienser - Wirtschaftswachstum und Entstehen einer Kulturlandschaft zwischen Walkenried und der Goldenen Aue Agrarpolitisches Grundsatzprogramm des NABU und seine Ansatzmöglichkeiten in einem möglichen Biosphärenreservat Südharz Wie lässt sich der Beitrag der Bahn und des ÖPNV mit der Förderung eines umweltgerechten Fremdenverkehrs am Südharz verbinden? Pro und Contra zur Ausweisung eines Biosphärenreservates im Südharz Neue Gäste braucht das Land Der Kaiserweg - Wandern über Ländergrenzen - Gestern und heute, neuer umweltgerechter Trend. Luchs, Auerhuhn und andere wilde Tiere im Harz - wie lassen sich Auswilderungsprogramme und nachhaltiger Fremdenverkehr verbinden? Expo 2000 und umweltfreundlicher Tourismus im Harz Entflechtung und Bündelung? Umweltbildung, Landschaftstourismus und Naturschutz im Widerstreit Vision einer Regionalmarke - H2Ö-Projekt in der Ingenieurgemeinschaft Landwirtschaft und Umwelt Herausbildung regionaler Identität am Beispiel der JugendKunstBiennale im Städtenetz SEHN Gipskarstlandschaft Südharz - Landschaft und Naturraum als identitätsstiftende Faktoren Regionalentwicklung, Regionalisierung, regionale Identität - Perspektiven für die Region Südharz Der Geopark Harz - neue Perspektiven für Museen und Geo- Besuchereinrichtungen in der Region Südharz Zu einigen Projekten der Tourismusförderung Thematische Zielstellung und Beteiligte an EU- geförderten Reisewegen und dessen Übertragbarkeit auf die Region Wirkung und Aufgaben des Regionalen Beirats im Biosphärenreservat Der Karstwanderweg - Entwicklung der letzten 12 Monate Halbzeitbilanz in der Agrarstrukturellen Entwicklungsplanung Osterode-Südharz Wettbewerbsvorteil durch Marketingstrategie Zusammenfassung des Vortrags Nachhaltige Tourismusentwicklung im zukünftigen Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz in Sachsen-Anhalt Das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz - eine Chance für die Region Entwicklung der Planung und Durchführung von Rekultivierungs- bzw. Renaturierungsmaßnahmen Geopark Harz -Braunschweiger Land - Ostfalen – Anteil des Freistaats Thüringen Gipsabbau und Natura 2000 – 2 Kooperationsbeispiele aus Sicht der Oberen Naturschutz Behörde Beispiele unterlassener oder missratener Renaturierungen und Methoden der Erkenntnisgewinnung - Gipsabbau und Renaturierung: Entwicklung seit 100 Jahren Umbau und Sanierung der „Alten Schenke“ zum Dorfgemeinschaftshaus, Görsbach Die Verbreitung von Gipsrohstoffen und ihre Verwendung in historischen Bauten Hainrode - ein Ort in der Südharzer Karstlandschaft macht mobil! Regionalentwicklung im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz Harzer Sonnenseite - ein Tourismuskonzept Pflege- und Entwicklungsprojekte der Verwaltung des Naturparks Kyffhäuser Landschaftspflege zum Erhalt der Harzer Kulturlandschaft Vorträge auf den Südharz-Symposien Karte Hoher Kopf Karte Questenberg Karte Wickerode Karte Bennungen Der Tanzteich bei Niedersachswerfen Ehemaliger Schacht Sangerhausen (Thomas-Münzer-Schacht) Impressionen von einer geführten Wanderung um Nüxei Impressionen von einer geführten Wanderung um Scharzfeld Geführte Wanderung um Scharzfeld am 22. April 2001 Impressionen von der geführten Wanderung um Nüxei Impressionen vom Tag des offenen Steinbruchs am 30.05.08 im Gipssteinbruch Mehholz Die Thyratalbrücke- Ingenieurgeologische Verhältnisse im Bereich der längsten Brücke Sachsen-Anhalts Erdrutsch am Himmelreichtunnel Denkmal für Turnvater Jahn auf dem Steinberg bei Scharzfeld Karte nördlich Hainrode Karte Hainrode Karte Kleinleinungen / Drebsdorf Karte Hohlstedt Einiges über die Uehrder Kapelle und die baulichen Veränderungen vor 350 Jahren Karte nördlich Morungen Karte Morungen Karte NSG Mooskammer / Meuserlengefeld Karte westlich Pfeiffersheim Karte Wallhausen Karstvideos Veranstaltungen und Termine im Südharz Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. Wanderführer Karstwanderweg Südharz Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. Satzung des Fördervereins Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. Verein Südharzer Karstlandschaft e.V. Karte Grillenberg Karte Wettelrode Karte Lengefeld Karte Sangerhausen - Zentrum Karte Sangerhausen - Süd Mit der Deutschen Bahn zur sagenumwobenen Einhornhöhle Regelmäßige Führungen im Biosphärenreservat Bergbaulehrpfad Wettelrode - Altbergbaugebiet Bergbaulehrpfad Wettelrode - Blick über das Sangerhäuser Bergbaurevier Bergbaulehrpfad Wettelrode - Kunstgräben westlich des Kunststeiches Bergbaulehrpfad Wettelrode - Kunstgraben östlich des Kunststeiches Bergbaulehrpfad Wettelrode - Geologischer Aufschluss des Kupferschieferflözes Bergbaulehrpfad Wettelrode - Johann - Schacht Bergbaulehrpfad Wettelrode Triften und Dreifelderwirtschaft Der Rötzel - Viehweide und Halbtrockenrasen Ehemaliger Steinbruch - ein besonderer Lebensraum Erzbergbau in Lerbach Aussichtspunkt über Lerbach Juliuszeche, Weintraube und Kleeberg Güldene Kirche Mühlenthal Sonnenschein Mühlenberger Tiefer Stollen Ilsenthal Südlicher u. Nördlicher Stollen Lementhal Unterer und Oberer Glücksstern Steinbruch Blick ins Schieferthal Neue Weger Tiefer Stollen Oberer und Unterer Ernst August Eisensteinlehrpfad Lerbach Die Bedeutung von Streuobst Biotopverbund im Naturschutzgroßprojekt Windwurf im Naturschutzgebiet Fische im Kranichteich - Leben unter Wasser, Lehrpfad am Kranichteich Gipskarst, Lehrpfad am Kranichteich Gipsbrennofen - Kann man Steine brennen?, Lehrpfad am Kranichteich Pflanzenarten im Wasser , Lehrpfad Kranichteich Wer frisst wen? , Lehrpfad Kranichteich Steinbruch und was danach?, Lehrpfad am Kranichteich Sukzession , Lehrpfad Kranichteich Gips - Vorkommen und Verwendung, Lehrpfad am Kranichteich Greifvögel , Lehrpfad Kranichteich Lebensraum Schilfzone , Lehrpfad Kranichteich Ein natürlicher Steinbruch? - Der Sachsenstein , Lehrpfad Kranichteich Historischer Überblick, Lehrpfad am Kranichteich Rund um Lonau durch naturnahe Buchenwälder und Naturwiesen Burgruine Scharzfels - Die Kapelle Lehrpfad Schwiebachtal / Bad Sachsa Kiesabbau - Rohstoff aus der Eiszeit Harz Panorama - Blick auf 400 Millionen Jahre Erdgeschichte Harz Panorama - Blick auf 400 Millionen Jahre Erdgeschichte Ein Superkontinent, Vulkane, Äquatornähe - Bad Sachsa vor 270 Millionen Jahren Grünland- und Weidewirtschaft im Hainholz Naturnahe Wiederbewaldung Umgestaltung zum Feuchtbiotop Lebensraum Erdfall Alte Kulturlandschaft im Karst Wiedervernässung in der Beiersteinsenke Die Hackenbachrenaturierung Auswahlseite 4127-27-W-699 4227-25-W-371 4227-25-W-376 4327-04-W-336 4327-04-W-338 4327-05-W-290 4327-30-W-151 4328-07-W-287 4328-20-W-226 4328-20-W-234 4328-21-W-202 4328-29-W-479 4427-12-W-135 4428-06-W-461 4429-01-W-443a 4429-01-W-445a 4429-09-W-415a 4429-09-W-416a 4429-09-W-419 4429-09-W-439 4429-10-W-189 4429-10-W-190 4429-13-W-096a Weingartenloch Die Nixei und das Weingartenloch Ehemalige Sandgrube Der Ort Woffleben Gutachten für WSG Hattorf Karte Pölsfeld (nördlich) Karte Obersdorf (östlich) Karte Gonna / Riestedt Karte Sangerhausen - Ost Karte süd-östlich Sangerhausen Karte Ritterplätze Historische Abbildung der Oderbrücke am Zoll Inhaltsverzeichnis Zur biogenen Herkunft von Hieroglyphen in Höhlen Schlangengipsbildungen im Werra-Anhydrit bei Rottleben/Südkyffhäuser Zur Altersbestimmung von Verkarstungsphasen auf dem Territorium der DDR Kuppelbildung in episodisch überfluteten Höhlendecken Zur sekundären Bildung von Gips in Höhlen und Karst Marienglashöhlen - ein Fortschrittsbericht Inhaltsverzeichnis kirchenstieg.de burgenstieg.de ehem. HEMAF Der Merian-Stich von 1654 Ein neuentdecktes Gerölldepot über dem Portal der Jettenhöhle im Südharz Ein Rundgang durch die wiederentdeckte Wüstung Rodenbeke bei Scharzfeld im Kreis Osterode Wüstung Rodenbeke Die Geschichte der Herzberger Badeanstalt Kolles Teich Dennerttanne für Familie Bode König Georg Pavillon Alte Territorialgrenze im Südharz Iberg: Einblick in die Erdgeschichte und Bedeutung für die Rohstoffversorgung Bäume am Jues Geschichts- und Erinnerungstafel Bad Grund Paläoböden im Löss Prallhang der Sieber Steinsäge Steina Historisches Sägegatter Badenhausen